Oliver Latsch - Bücher & Infos

Oliver Latsch Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Oliver Latsch in chronologischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Oliver Latsch

  1. Die elfjährige Hedy und ihr achtjähriger Bruder Spencer sind zu…

    Rezension von Bookdragon zu "Das magische Haus auf dem Hügel"
    Die elfjährige Hedy und ihr achtjähriger Bruder Spencer sind zu Besuch bei ihrem Opa John . Er wohnt in einem großen alten Haus , in dem merkwürdige Dinge passieren . Seine Frau Rose ist verschwunden , als Hedy's Mutter noch klein war . John war früher ein berühmter Zauberer und in einer Zaubershow wollte er Rose verschwinden lassen , was auch gelang , aber sie kam nie mehr wieder zurück ... Als Hedy dann ein altes Fotoalbum findet in dem auch Bilder von Rose mit dabei sind passiert etwas…
  2. Das ist eine Rezension zur ALTEN Ausgabe! Die neue wurde ja in…

    Rezension von Aleshanee zu "Reckless: Steinernes Fleisch"
    Das ist eine Rezension zur ALTEN Ausgabe! Die neue wurde ja in kleinen Details geändert! Nachdem ja jetzt (endlich!) der vierte Band in Sicht ist, hab ich mir vorgenommen, die ersten drei Bände nochmal zu lesen. Und ich hab mich sofort wieder völlig in der Spiegelwelt verloren! Es beginnt, wie üblich für ein Märchen, mit "Es war einmal". Ein kleines, aber schönes Detail, wie auch die tollen Zeichnungen der Autorin, die jedes der vielen Kapitel einleiten. Das alleine wirkt sich schon sehr auf…
  3. Ich kannte die Autorin Cornelia Funke bisher schon von anderen…

    Rezension von MeinNameistMensch zu "Reckless: Steinernes Fleisch"
    Ich kannte die Autorin Cornelia Funke bisher schon von anderen Büchern, mit "Reckless - Steinernes Fleisch" habe ich dann aber Neuland betreten dürfen. Und, was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin entführt die Leser_innen in eine Welt hinter den Spiegel unserer physischen Realität, einer Welt voller Menschen, Feen, Zwerge, Goyls - Wesen mit steinerner Haut, die ehemals unter der Erde lebten - und anderer myfthisch - magischer Wesenheiten. Wie so üblich bekämpfen die…
  4. Fazit: Viel besser als ich gedacht habe und es war wirklich gut…

    Rezension von Sine zu "Reckless: Steinernes Fleisch"
    Fazit: Viel besser als ich gedacht habe und es war wirklich gut und spannend zu lesen. Jacob mochte ich auch gerne, obwohl er jetzt nicht der absolute Sympathieträger ist. Bewertung: Das ist der erste Teil der Reihe. Jacob ist in einer fremden Welt in der er sich schon wie zu Hause fühlt. Und dann kommt ihm sein Bruder Will nach. Und sie müssen ein Gegenmittel finden, denn die Zeit läuft schneller davon, als sie ahnen. Jeder Schritt dahin ist spannend gestaltet und für mich zieht sich die…