Natascha Birovljev - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Natascha Birovljev in chronologischer Reihenfolge

Natascha Birovljev Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Natascha Birovljev in der richtigen Reihenfolge

Sleeping Lake Ranch Buchserie (2 Bände)

  1. Winterspuren in Arrowwood (Rezension)
  2. Frühlingswege in Arrowwood

Willow Ranch Buchserie (4 Bände)

  1. Schattenpferde der Rocky Mountains
  2. Die Schattenkrähe der Rocky Mountains
  3. Der Schattengrizzly der Rocky Mountains (Rezension)
  4. Die Schattenwölfin der Rocky Mountains (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Natascha Birovljev

  • Rezension zu Winterspuren in Arrowwood

    • LadyIceTea
    Wundervolle Geschichte in Kanada
    In der Nähe des Jasper Nationalparks liegt das Dorf Arrowwod. Die Bewohner wissen, was Zusammenhalt bedeutet und die Jahreszeiten bestimmen den Rhythmus des Lebens. Die Sleeping Lake Ranch von Granny Caroline bietet heimatlosen und alten Pferden ein Zuhause und soll auch Trickreiterin Nicky den Raum bieten, nach einem tragischen Sturz wieder zu Kräften zu kommen. Ihre Granny Caroline, einst selbst eine berühmte Trickreiterin, soll ihrer Enkelin wieder ins…
  • Herausgeber: Natascha Birovljev (Nova MD)
    Seitenanzahl: 448 Seiten
    Erscheinungsdatum: Mai 2021
    Über die Autorin:
    Natascha Birovljev wurde 1975 in Böblingen geboren. Nach dem Studium der Religionswissenschaft und Germanistik an der Universität Hannover führte Ihre Reiselust sie auf eine Ranch nach Kanada. Von der wilden Schönheit und Weite der Rocky Mountains verzaubert, wagte Sie 2005 den Schritt, Deutschland zu verlassen, und Ihr Glück in Kanada zu finden. In den ersten Jahren dort,…
  • Unglaublich mitreißend und berührend
    Jetzt oder nie - der Rancher Lee erhält endlich die Erlaubnis, Reittouren in die Wildnis Kanadas durchzuführen. Ein Erfolg wäre die Basis für seine ersehnte Familiengründung. Scheitert er, wird er alles verlieren. In dieser turbulenten Zeit kehrt seine Schwester Lyla aus dem Yukon zurück und übernimmt die Leitung der Wildtierstation. Sie wächst an ihren Aufgaben und verliebt sich in den Indianer Lonefeather Jones. Doch er kämpft gegen Dämonen aus…