Nalini Singh - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Liebesroman, Krimi/Thriller
  • * 1977 (45)
  • Fidschi

Über Nalini Singh

Übernatürliche Abenteuer, tiefgründige Charaktere und eine große Portion Romantik - damit begeistern die Bücher von Nalini Singh. Die Autorin wurde 1977 auf den Fidschi-Inseln geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend in Neuseeland. Nach verschiedenen Tätigkeiten u.a. als Rechtsanwältin, Bibliothekarin und Englischlehrerin veröffentlichte sie 2002 mit "Desert Warrior" ihren ersten Roman. Die fesselnden Geschichten rund um Werwölfe, Engel und Vampirjäger verschafften Nalini Singh nicht nur einen Platz auf der New York Times Bestsellerliste, sondern auch eine treue Fangemeinde. Neben Fantasyromanen zählen auch Bücher über Rockstars und Rebellen, stets mit der richtigen Kombination aus Spannung, Humor und Sexappeal, zu ihren Veröffentlichungen. Nalini Singh ist bekannt für ihre langen Buchreihen, die oft zehn Romane und mehr beinhalten, wie der erfolgreichen Gestaltwandler-Serie.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Nalini Singh in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Nalini Singh Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Nalini Singh in der richtigen Reihenfolge

Gestaltwandler Buchserie (21 Bände)

  1. Leopardenblut (Rezension)
  2. Jäger der Nacht (Rezension)
  3. Eisige Umarmung (Rezension)
  4. Im Feuer der Nacht (Rezension)
  5. Gefangener der Sinne (Rezension)
  6. Sengende Nähe (Rezension)
  7. Ruf der Vergangenheit (Rezension)
  8. Fesseln der Erinnerung (Rezension)
  9. Wilde Glut (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Gilde der Jäger Buchserie (15 Bände)

  1. Engelskuss (Rezension)
  2. Engelszorn (Rezension)
  3. Engelsblut (Rezension)
  4. Engelskrieger (Rezension)
  5. Engelsdunkel (Rezension)
  6. Engelslied (Rezension)
  7. Engelsseele (Rezension)
  8. Engelsmacht (Rezension)
  9. Engelsherz
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Hard Play Buchserie (5 Bände)

  1. Cherish Love (D) (Rezension)
  2. Cherish Hope (D) (Rezension)
  3. Cherish Kisses (D) / Ich berausche mich an dir
  4. Cherish Dreams (D) (Rezension)
  5. Cherish Whispers

Rock Kiss Buchserie (4 Bände)

  1. Eine Nacht ist nicht genug (Rezension)
  2. Cherish Kisses (D) / Ich berausche mich an dir
  3. Ich will alles von dir
  4. Bis der letzte Takt verklingt
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Nalini Singh

Was ist das beste Buch von Nalini Singh?

Das beste Buch von Nalini Singh ist Sengende Nähe. Es wird mit durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 93,6 Prozent.

  1. Zufriedenheit 93,6%: Sengende Nähe (Details)
  2. Zufriedenheit 93,1%: Leopardenblut (Details)
  3. Zufriedenheit 91,9%: Eisige Umarmung (Details)
  4. Zufriedenheit 91,4%: Im Feuer der Nacht (Details)
  5. Zufriedenheit 90,6%: Jäger der Nacht (Details)
  6. Zufriedenheit 90,4%: Gefangener der Sinne (Details)
  7. Zufriedenheit 89,4%: Gilde der Jäger: Engelskuss (Details)
  8. Zufriedenheit 86,9%: Gilde der Jäger: Engelszorn (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Nalini Singh

  • Rezension zu Versprechen der Dunkelheit

    • ViktoriaScarlett
    Trotz zweitmaligem Lesen hat mich die Geschichte sofort wieder gepackt und mitgerissen. Warum ich sie so sehr liebe, wird dir unten im Text klar.
    Meine Meinung zum Cover:
    Das Cover ist im klassischen Stil der Reihe gehalten. Ich möchte gar nicht viel dazu sagen, da ich es gelungen und als passend empfinde.
    Meine Meinung zum Inhalt:
    Bastien und Kirbys Geschichte ist kurz und dort nicht minder emotional und ereignisreich. Sie begann bei Bastien in einer ungewöhnlichen Situation und brachte mich…
  • Rezension zu Einsame Spur: Gestaltwandler 11

    • ViktoriaScarlett
    Im 11. Band standen nicht nur Adria und Riaz im Zentrum, sondern auch bei den anderen Rudelmitgliedern ging es weiter. Mehr dazu findest du unten im Text heraus.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Ich muss gestehen, dass ich zuerst nicht wirklich Lust auf die Geschichte von Riaz und Adria hatte. Zumal ihr Band deutlich länger war, als die der Anderen. Doch schnell zeigte mir Nalini Singh, dass hier alle bisherigen Pärchen aus dem Rudel Raum bekommen. Mehr und mehr fand ich wieder in das Geschehen…
  • Rezension zu Wilde Glut: Gestaltwandler 9

    • ViktoriaScarlett
    Wie stets hat mich auch diese Geschichte in den Bann gezogen und bis zur letzten Sekunde mitfiebern lassen. Warum werde ich nur unten im Text schildern.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Die Reihe um die Gestaltwandler und somit dieser Band ist schon einige Jahre alt. Obwohl ich sie vor langer Zeit gelesen habe, begeistert sie mich noch immer. Nalini Singhs Schreibstil ist bildhaft, emotionsgeladen und aussagekräftig. Auch mit Andrews und Indigos Geschichte zog er mich in seinen Bann.
    Andrew, genannt…
  • Rezension zu Sengende Nähe: Gestaltwandler 6

    • ViktoriaScarlett
    Mercys und Rileys Geschichte zeigte uns, wie Grenzen überwunden werden können und wie Loyalität mit Liebe in Einklang gebracht wurde. Erfahre unten im Text wie sie mir gefallen hat.
    Meine Meinung zur Geschichte:
    Rileys und Mercys Geschichte ist zweifelsohne eine der Intensivsten. Zwischen den Beiden herrschte eine derart starke Leidenschaft, dass ich sie in und zwischen den Zeilen wahrnehmen konnte. Nalini Singh hat wahrlich das Talent Gefühle auf hohem und leidenschaftlichem Niveau zu…

Themenlisten mit Nalini Singh Büchern

Anzeige