Nadine Mannchen - Bücher & Infos

Nadine Mannchen Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Nadine Mannchen in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Nadine Mannchen

  • Jill Kismet: Dämonenmal (Rezension)
  • Das Geheimnis des Flüsterers (Rezension)
  • Jill Kismet: Schattenjagd
  • Jill Kismet: Blutige Vergeltung
  • Mariella Meermädchen: Die verzauberte Muschel
  • Mariella Meermädchen: Meeresreich in Not: Band 2
  • Der funkelnde Schatz
  • Mariella Meermädchen: Der Zauber der Feuerkorallen...
  • Der letzte Tango in Aberystwyth
  • Dancing Jax: Auftakt: Band 1 (Rezension)
  • Mit Anne und Philipp am Südpol
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Nadine Mannchen Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Nadine Mannchen

  1. Vom Autor und Illustrator Steve Smallman kenne ich bereits das…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Trau dich, kleiner Pinguin!"
    Vom Autor und Illustrator Steve Smallman kenne ich bereits das Bilderbuch „Ein Pinguin tanzt aus der Reihe“ Steve Smallman und somit auch die Figur des Pinguins Percy. Dieser ist draufgängerisch und tanzt gerne aus der Reihe – das hat sich nicht geändert. In diesem Buch bringt er sich dadurch in Gefahr, was jedoch nur seiner Freundin Pippa auffällt, denn diese stellt fest, dass sie ihn schon lange nicht mehr gesehen hat. Obwohl Pippa vor allem Angst hat (lauten Geräuschen, Schneestürme und…
  2. Bis auf das Ende sehr gelungen! Nachdem sich Enola Holmes…

    Rezension von warmerSommerregen zu "Der Fall der linkshändigen Lady"
    Bis auf das Ende sehr gelungen! Nachdem sich Enola Holmes erfolgreich nach London abgesetzt hat, baut sie sich in Windeseile ein neues Leben auf. So nutzt sie ihre Freiheit um unter dem Namen Dr. Ragostin als erste wissenschaftliche Perditorin zu arbeiten. Doch muss sie sich noch weiterer Rollen bedienen, um verschwundene Menschen aufzuspüren, sodass sie ständig ihre Kostümierung wechselt. Hieran gewöhnt sie sich immer mehr – und dem ist gut so, da sie auf einen neuen Fall stößt. Oder eher…
  3. Enola Holmes und ein todbringendes Blumenbukett Dr. Watson,…

    Rezension von Aleshanee zu "Der Fall der verhängnisvollen Blumen"
    Enola Holmes und ein todbringendes Blumenbukett Dr. Watson, Sherlock Holmes’ Rechte Hand, ist verschwunden. Der Meisterdetektiv ist ratlos. Enola, die den freundlichen Dr. Watson mag, möchte der trauernden Ehefrau helfen. Doch sie zögert – Ermittlungen im unmittelbaren Umfeld ihres Bruders könnten ihre Freiheit gefährden, denn wenn sie entdeckt wird, werden ihre Brüder Mycroft und Sherlock sie sicher ins Internat schicken. Als sie aber einen geheimnisvollen Blumenstrauß in Dr. Watsons Haus…
  4. Klappentext Gerade erst aus Hong Kong zurückgekehrt, wartet auf…

    Rezension von Aleshanee zu "Mord hinter den Kulissen"
    Klappentext Gerade erst aus Hong Kong zurückgekehrt, wartet auf Daisy und Hazel schon die nächste Herausforderung: Ein Gastspiel am Londoner Theater! Was von Onkel Felix als kluge Ablenkung von den ewigen Mord-Ermittlungen gedacht war, mausert sich schon bald zu einem neuen gefährlichen Fall. Denn an kaum einem Ort lauern mehr Missgunst und Intrigen als am Theater. Die Spirale aus Eifersucht, Drohungen und makabren Streichen gipfelt schließlich in einem Mord. Nun ermitteln Daisy und Hazel…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Nadine Mannchen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.