Mouhanad Khorchide - Bücher & Infos

Neue Bücher von Mouhanad Khorchide in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2020: Gottes falsche Anwälte: Der Verrat am Islam (Details)
  • Neuheiten 04/2017: Ist der Islam noch zu retten? (Rezension)
  • Neuheiten 03/2016: Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren (Details)
  • Neuheiten 03/2015: Islam ist Barmherzigkeit (Rezension)
  • Neuheiten 10/2014: Handbuch Christentum und Islam in Deutschland: Gru... (Details)

Anzeige

Mouhanad Khorchide Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Mouhanad Khorchide

  1. Mouhanad Khorchide: Islam ist Barmherzigkeit Grundzüge einer…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Islam ist Barmherzigkeit"
    Mouhanad Khorchide: Islam ist Barmherzigkeit Grundzüge einer modernen Religion; Verlag Herder Freiburg im Breisgau 2016 / Bundeszentrale für politische Bildung Bonn 2017 (Lizenzausgabe); 240 Seiten; ISBN: 978-3-7425-00748 Der Islam steht unter Generalverdacht und damit in der Kritik. Salafismus und Terror lassen ihn als gewaltbereite und kriminelle Religion erscheinen. Gibt es aber auch eine moderne, zeitgemäße Theologie jenseits des dogmatischen Religionsverständnisses? Der Islam ist…
  2. Verlagsinformation: Kann sich der Islam von Intoleranz und…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Ist der Islam noch zu retten?"
    Verlagsinformation: Kann sich der Islam von Intoleranz und Gewalt lossagen? Die Angst vor dem Islam geht um in Europa. Zu Recht, sagt Hamed Abdel-Samad, denn er ist eine Religion, die zu Gewalt und Diskrimierung aufruft. Das ist nur eine Lesart des Koran, erwidert der Münsteraner Professor Mouhanad Korchide und fordert für den Islam eine Reformation, denn er sei im Kern eine Religion der Barmherzigkeit. Vor dem Hintergrund der aktuellen Krise des Glaubens, der islamsichen Staaten und der…
  3. Irgendwann in vielen Jahren wird man (hoffentlich), wenn man…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Scharia: Der missverstandene Gott: Der W..."
    Irgendwann in vielen Jahren wird man (hoffentlich), wenn man darüber nachdenkt und schreibt, wie es gekommen ist , dass der Islam durch eine Art innerislamische theologische „Reformation“ in der Neuzeit angekommen und die Wesenskerne seiner Botschaft geschieden und gereinigt hat von dem Jahrhunderte langen Missbrauch durch Mullahs und Herrscher, auch von den Büchern von Mouhanad Khorchide sprechen. 1971 in Beirut geborene und in Saudi-Arabien aufgewachsen hat Khorchide islamische Theologie und…
  4. Irgendwann in vielen Jahren wird man (hoffentlich), wenn man…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Islam ist Barmherzigkeit: Grundzüge eine..."
    Irgendwann in vielen Jahren wird man (hoffentlich), wenn man darüber nachdenkt und schreibt, wie es gekommen ist , dass der Islam durch eine Art innerislamische theologische „Reformation“ in der Neuzeit angekommen und die Wesenskerne seiner Botschaft geschieden und gereinigt hat von dem Jahrhunderte langen Missbrauch durch Mullahs und Herrscher, auch von diesem hier vorliegenden Buch sprechen. Geschrieben hat es der 1971 in Beirut geborene und in Saudi-Arabien aufgewachsene Mouhanad Khorchide.…

Anzeige