Moritz Pliquet - Bücher & Infos

Moritz Pliquet Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Moritz Pliquet in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Moritz Pliquet

  • Heute beginnt der Rest des Lebens
  • Im ersten Augenblick
  • Eine Liebe aus Samt: Royal 6
  • Finian Blue Summers oder: Was wir sagen, wenn wir ... (Rezension)
  • Du bist mein Feuer (Rezension)
  • Paper Passion: Das Begehren: Paper-Reihe 4 (Rezension)
  • The Kicks: Die komplette 1. Staffel
  • Der unbekannte Kosmos des Alexander von Humboldt
  • Was machen Politiker eigentlich beruflich? Fragen ...
  • Paper Paradise: Sehnsucht: Paper-Reihe 5
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Moritz Pliquet

  1. Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Marah Woolf hat es…

    Rezension von ElkeK zu "Fluch der Aphrodite"
    Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Marah Woolf hat es wirklich gut gemeint, als sie die Idee hatte, in einer Geschichte alte Freunde aufleben zu lassen. Cayden, Jess, Julie und viele anderen tauchen wieder auf, die man aus der GötterFunke-Reihe kennt. Aber sie hat es wahrlich zu gut gemeint, die Geschichte um Troja wieder aufleben zu lassen. Während die Griechen und Trojaner gegeneinander kämpften, fast zehn Jahre lang, haben die gelangweilten Götter nichts Besseres zu tun, als sich dort…
  2. Inhalt: Lazlo Strange liebt es, Geheimnisse zu ergründen und…

    Rezension von Chianti zu "Strange the Dreamer: Der Junge, der träu..."
    Inhalt: Lazlo Strange liebt es, Geheimnisse zu ergründen und Abenteuer zu erleben. Allerdings nur zwischen den Seiten seiner Bücher, denn ansonsten erlebt der junge Bibliothekar nur wenig Aufregendes. Er ist ein Träumer und schwelgt am liebsten in den Geschichten um die sagenumwobene Stadt Weep – ein mysteriöser Ort, um den sich zahlreiche Geheimnisse ranken. Eines Tages werden Freiwillige für eine Reise nach Weep gesucht, und für Lazlo steht sofort fest, dass er sich der Gruppe anschließen…
  3. ### Inhalt ### Octavius ist der Sohn der Nichte von Julius…

    Rezension von Aladin1k1 zu "Augustus"
    ### Inhalt ### Octavius ist der Sohn der Nichte von Julius Cäsar. Ihn beabsichtigt Julius Cäsar zu seinem Nachfolger zu machen. Er setzt ein Testament auf, in dem er Octavius zu seinem Alleinerben macht, dem er all sein Vermögen und seinen Titel vermacht. Julius hat Feinde, mächtige Männer aus den Reihen der Republikaner, die sein Gebahren sich zum Alleinherrscher Roms aufzuschwingen und die Macht den Senats zu schmälern aufs tiefste verachten. 44. v. C. wird Julius von einer Gruppe…
  4. Kurzbeschreibung (Quelle:Amazon): Lazlo Strange liebt es,…

    Rezension von Scalymausi zu "Strange the Dreamer: Der Junge, der träu..."
    Kurzbeschreibung (Quelle:Amazon): Lazlo Strange liebt es, Geheimnissezu ergründen und Abenteuer zu erleben. Allerdings nur zwischen denSeiten seiner Bücher, denn ansonsten erlebt der junge Bibliothekarnur wenig Aufregendes. Er ist ein Träumer und schwelgt am liebstenin den Geschichten um die sagenumwobene Stadt Weep - ein mysteriöserOrt, um den sich zahlreiche Geheimnisse ranken. Eines Tages werdenFreiwillige für eine Reise nach Weep gesucht, und für Lazlo stehtsofort fest, dass er sich der…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Moritz Pliquet ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.