Mirjam Pressler - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Mirjam Pressler in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2020: Dunkles Gold (Details)
  • Neuheiten 09/2019: Das Abrakadabra der Fische (Details)
  • Neuheiten 04/2019: Wo die Schakale heulen (Details)
  • Neuheiten 04/2019: Lügenleben (Details)
  • Neuheiten 02/2019: Peter in Gefahr: Mut und Hoffnung im Zweiten Weltk... (Details)

Anzeige

Mirjam Pressler Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Mirjam Pressler in der richtigen Reihenfolge

Ben und Lena Buchserie (6 Bände)

  1. Ben und Lena im Kindergarten
  2. Ben und Lena und das Kätzchen
  3. Ben und Lena gehen einkaufen
  4. Ben und Lena gehen zum Arzt
  5. Ben und Lena freuen sich auf Weihnachten
  6. Wir sind schon ganz groß!

Jessi Buchserie (7 Bände)

  1. Ich schenk dir meinen Wackelzahn
  2. Lutzibutzi spinnt!
  3. Drei Dackel Bringen Glück
  4. Jessi und Tante Dorothea
  5. Eine Sekunde nicht aufgepaßt
  6. Geschichten von Jessi
  7. Neues von Jessi

Jola und Nickel Buchserie (4 Bände)

  1. Jola und Nickel im Verkehr
  2. Jola und Nickel in der Schule
  3. Jola und Nickel feiern Geburtstag
  4. Jola und Nickel auf dem Bauernhof

Nora Buchserie (3 Bände)

  1. Schlaf gut, Nora
  2. Nora im Kaufhaus
  3. Nora ist mal so, mal so

Rosalinde Buchserie (2 Bände)

  1. Rosalinde und der Albatros
  2. Rosalindes Mondfahrt

Sarah und Simon Buchserie (8 Bände)

  1. Bildergeschichten für die Kleinen
  2. Mit Sarah und Simon durchs Jahr
  3. Sarah und Simon spielen Schule
  4. Eine Überraschung für dich
  5. Hurra, der Frühling kommt!
  6. Ein Schloss am Meer
  7. Kunterbunte Kindergartentage
  8. Wir freuen uns auf die Weihnachtszeit

Weitere Bücher von Mirjam Pressler

Rezensionen zu den Büchern von Mirjam Pressler

  • Zum Inhalt:
    Kitty ist stolz darauf, eine Katze zu sein. Doch jetzt muss sie sich alleine um das Überleben kümmern, was für eine Hauskatze gar nicht so einfach ist. Im Hof der alten Bäckerei findet Kitty Freunde – Flecki, Anusch und den weisen Kater Bruno, mit dem sie über das Gute und das Böse in der Welt philosophiert. Doch das Leben ist gefährlich und Kitty weiß, dass sie bald ein Zuhause finden muss. »Du wirst es schaffen«, hat Emma zu ihr gesagt. »Du bist klug und stark, und du…
  • Rezension zu Wer morgens lacht

    • Winfried Stanzick
    Die mittlerweile 74-jährige Mirjam Pressler hat mich mit ihren Büchern schon als junger Leser immer wieder begeistert. Später habe ich immer ganz besonderes Augenmerk gelegt auf die Vielzahl ihrer wunderbaren Übersetzungen aus dem Belgischen und dem Holländischen vor allem. Wenn man all ihre eigenen Bücher und die, die sie in ihrem langen Leben übersetzt hat, in einer Bibliothek zusammenstellen würde, käme eine beeindruckende Sammlung wunderbarer Romane und wertvoller Jugend- und…
  • Rezension zu Golem stiller Bruder

    • Klappentext
    Der 15-jährige Jankel lebt nun in der goldenen Stadt Prag bei seinem Großonkel, dem berühmten Rabbi Löw. Er fühlt sich wohl - wäre da nicht dieser unheimliche Mitbewohner unter dem Dach: Josef ist Synagogendiener und eine Ausgeburt an Hässlichkeit und Stumpfsinn. Er ist ein Golem, ein künstlicher Mensch aus Lehm, geschaffen mithilfe kabbalistischer Zauberformeln, um die Menschen im jüdischen Ghetto zu schützen. Obwohl Josef kein Mensch ist, schließt Jankel ihn in sein Herz und…
  • Rezension zu Kratzer im Lack

    • Änita
    Ich habe vor kurzem mal wieder ein noch nicht gelesenes Jugendbuch ausgegraben und habe gedacht ich lese es einfach mal. Hierbei handelte es sich um Kratzer im Lack von Mirjam Pressler.
    Hier zunächst der Klappentext:
    "Ratte mit Brille" nennen sie ihn in der Schule. "Versager", sagt der Vater. Herbert, 14 Jahre alt, klein, blaß, kurzsichtig, kann nur in seine Träume flüchten und sich mit Süßigkeiten trösten. Die kauft er im Laden bei der alten Frau Kronawitter. Und ausgerechnet Frau…

Themenlisten mit Mirjam Pressler Büchern

Anzeige