Mira Valentin - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Liebesroman, Roman/Erzählung
  • * 09.04.1977 (47)
  • Wertingen

Über Mira Valentin

Die deutsche Journalistin und Autorin Mira Valentin wurde 1977 als Regina Käsmayr in Wertingen, Bayern, geboren. Sie absolvierte an einer katholischen Journalistenschule in München eine Ausbildung zur Journalistin und ließ sich ebenso als Reitlehrerin ausbilden. Sie war Redakteurin bei einem Reitsportmagazin, wechselte 2001 zu einem Jugendmagazin und bereiste als Auslandsreporterin über 30 Länder auf der ganzen Welt. Als Regina Käsmayr veröffentlichte sie zwischen 2008 und 2012 unter anderem einen Krimi und zwei Bücher über Pferde, bevor sie sich als Mira Valentin dem Schreiben von Fantasy-Romanen zuwandte. 2016 startete sie die Urban-Fantasy-Buchreihe "Talente", 2017 die "Enyador-Saga" und setzte beide durch weitere Bücher fort. In Zusammenarbeit mit anderen Autoren erschienen weitere Sagas. Ebenso war sie Mitgründerin der Autorenvereinigung "Die Weltenbauer", die 2020 ihr erstes gemeinsames Werk "Die Prüfung" vorlegten.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Mira Valentin in chronologischer Reihenfolge

Mira Valentin Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Mira Valentin in der richtigen Reihenfolge

Andorin-Saga Buchserie (2 Bände)

  1. Gottesflüstern (Rezension)
  2. Blütenwispern

Enyador Saga Buchserie (4 Bände)

  1. Die Legende von Enyador (Rezension)
  2. Die Wächter von Enyador
  3. Die Flammen von Enyador
  4. Das Vermächtnis von Enyador
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Keloria Saga Buchserie (2 Bände)

  1. Das Flüstern des Waldes
  2. Das Raunen der Berge

Lichtsplitter Saga Buchserie (3 Bände)

  1. Windherz (Rezension)
  2. Flammenklinge
  3. Donnerseelen

Nordblut Saga / Wikinger Saga Buchserie (5 Bände)

  1. Wölfe wie wir
  2. Spiel der Götter
  3. Gegen den Wind
  4. Zum Horizont
  5. Ferne Gezeiten

Talente Buchserie (6 Bände)

  1. Das Geheimnis der Talente
  2. Das Bündnis der Talente / Das Versprechen der Talente
  3. Der Krieg der Talente
  4. Das Versprechen der Talente
  5. Die Rückkehr der Talente
  6. Der Fluch der Talente
  7. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Mira Valentin

  • Das Geheimnis der Talente: Im Herzen ein Volltreff... (Rezension)
  • Das Geheimnis der Talente: Gefährlich wie ein Wolf
  • Das Schicksal der Talente: Prequel
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Mira Valentin

  • Rezension zu Andorin. Gottesflüstern

    • Seraphina
    Solider Einstieg
    Bewertung: /5
    Klappentext laut Drachenmondverlag:
    Ein flüsternder Stern.
    Drei Wege, seine Worte zu deuten.
    Lange hat die Gottheit der drei Völker Andorins geschwiegen. Nun erhebt der allwissende Stern seine Stimme und die Propheten lauschen seinen gewisperten Worten. Die Übersetzungen, die sie daraufhin niederschreiben, unterscheiden sich nur wenig, doch die feinen Unterschiede haben verheerende Konsequenzen: Prinz Narcian aus dem Lande Ilvenor wird als Drachenfutter auserkoren.…
  • Der Klappentext verspricht ein Buch, das sich in keine Schublade sortieren lässt und verspricht damit nicht zu viel.
    Mich konnte das Buch von der ersten Seite an fesseln. Es ist unglaublich feinfühlig geschrieben, hat unendlichen Tiefgang, wie ich ihn selten erlebt habe. Tatsächlich ist es ein Buch, was ich so zuvor noch nicht gelesen habe.
    Man weiß stellenweise nicht, wo Magie und Wirklichkeit ineinander zerfließen und dies bleibt bewusst bis zum Ende.
    Milan und Julie sind zwei großartig…
  • Rezension zu Die Legende von Enyador

    • Mikaey
    Die Legende von Enyador - Mira Valentin
    Books on Demand
    384 Seiten
    Band 1
    High-Fantasy
    Inhalt:
    Vier Königssöhne. Vier Wünsche. Ein Schicksal.
    Seit Jahrhunderten kämpfen in Enyador Elben, Drachen und Dämonen um die Macht. Die Menschen wurden von den Elben unterworfen, ihre Erstgeborenen als Sklaven in den Krieg gegen die Drachen geschickt.
    Doch Tristan, ein Waisenjunge, widersetzt sich seinen Unterdrückern, anstatt an deren Grausamkeit zu verzweifeln.
    Dadurch löst er eine Reihe von Ereignissen aus ...…
  • Inhalt:
    Melek ist eine Außenseiterin. Sie ist groß aber ansonsten unscheinbar. Sie spielt Basketball und wird dort von einem Talentsucher entdeckt. Doch Jakob sucht kein Talent im Basketball sondern einen Volltreffer, der seine Gruppe im Kampf gegen Dschinns unterstützt. Malek muss sich entscheiden ob sie dazu gehören möchte oder nicht.
    Meine Meinung:
    Talente ist der Beginn einer Serie, die zunächst als Ebook erscheint und im März dann auch als Taschenbuch.
    Es ist Fantasy für Jugendliche und somit…