Minette Walters - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Historischer Roman
  • * 26.09.1949 (70)

Minette Walters Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Minette Walters in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Minette Walters in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Minette Walters

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Minette Walters

  1. Ich habe das Buch gelesen, nicht gehört und mir gefiel die…

    Rezension von Canach zu "Die letzte Stunde"
    Ich habe das Buch gelesen, nicht gehört und mir gefiel die Geschichte ganz gut. Ich fands spannend etwas zur Zeit der Pest zu lesen und zu sehen wie die Leute damit umgegangen sind, immerhin ist es schon krass wenn plötzlich tausende von Leuten an einer Krankheit sterben und niemand weiß wie sie sich verbreitet. Die Überlegungen dazu fand ich nicht schlecht. Und wie sich die "normale" Welt plötzlich deutlich verändert und dass sie wohl nach der Krankheit nicht mehr so sein wird wie vorher ist…
  2. Südengland, 1348: An der Küste ist die Pest ins Land gekrochen.…

    Rezension von Lee-Lou zu "Die letzte Stunde"
    Südengland, 1348: An der Küste ist die Pest ins Land gekrochen. Binnen kürzester Zeit entvölkert sie ganze Landstriche, Angst und Panik regieren. Allein Lady Anne, die Herrin von Develish, nimmt das Heft in die Hand. Sie bringt all ihre Schutzbefohlenen auf ihrem Anwesen in Sicherheit und lässt die Zugangsbrücke verbrennen. In ihrem kleinen Reich zählen nicht mehr gesellschaftliche Konvention und Rang, sondern Einsatz für die anderen. Als neuen Verwalter setzt Anne Thaddeus ein, den…
  3. Hallo, Auch ich habe schon viele Krimis von Minette Walters…

    Rezension von Frühlingsfee zu "Der Außenseiter"
    Hallo, Auch ich habe schon viele Krimis von Minette Walters gelesen und fand "Im Eishaus" oder "Schandmaske" um Klassen besser. "Der Außenseiter" ist ein Krimi in dem die Forschung nach den Hintergründen der Taten deutlich zu viel Raum einnimmt. Das ursprüngliche Ziel, Howard zu entlasten, gerät fast in Vergessenheit. Dafür wird jede einzelne Aussage von Lou und Roy bis zum geht-nicht-mehr zerpflückt, mir war das zu viel und auch zu lang. Die Idee, dass mal nicht die Polizei ermittelt, sondern…
  4. "Im Eishaus" war mein erster Walters, der mir hier wärmstens von…

    Rezension von Missy1988 zu "Im Eishaus"
    "Im Eishaus" war mein erster Walters, der mir hier wärmstens von den Lesewichteln empfohlen wurde. Da ich schon viel von dieser Autorin gehört hatte, war ich natürlich entsprechend gespannt, wie mir das Buch gefallen würde. Leider kann ich mich all der Begeisterung nicht uneingeschränkt anschließen. Zunächst sei gesagt: Die Geschichte hat mich an und für sich gut unterhalten. Dennoch gab es ein paar Punkte, die mich gestört haben. Erst mal waren für mich irgendwie zu viele Leute in das Ganze…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Minette Walters ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.