Michelle Gyo - Bücher & Infos

Michelle Gyo Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Michelle Gyo in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Michelle Gyo

  • Empire of Storms: Pakt der Diebe (Rezension)
  • Secret Sins: Stärker als das Schicksal (Rezension)
  • Empire of Storms: Schatten des Todes
  • Empire of Storms: Schwur der Kriegerin
  • Now and Forever: Weil ich dich liebe (Rezension)
  • With or Without You: Mein Herz gehört dir
  • Die Sprache der Dornen (Rezension)
  • King of Scars (Rezension)
  • Der letzte Magier von Manhattan (Rezension)
  • Only with You: Du bist mein größtes Glück
  • Witchmark (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Michelle Gyo

  1. Von Geneva Lee habe ich bisher 4 Bücher gelesen. Dabei war die…

    Rezension von Vicisbookblog zu "Secret Sins: Stärker als das Schicksal"
    Von Geneva Lee habe ich bisher 4 Bücher gelesen. Dabei war die Girls in Love Reihe ein kleines Highlight, da sie leicht, erfrischend aber gleichzeitig auch tiefgründig war. Secret Sins ist sehr schnell zu lesen, aber die Thematik die im Buch angesprochen wird ist harter Tobak. Gleich zu Anfang bekommt man im Vorwort von der Autorin mitgeteilt, welche Thematik im Buch angesprochen wird. Die Charaktere in diesem Buch sind genial. Wir haben Faith die ihren kleinen Jungen mithilfe ihrer besten…
  2. (Zitat von Skyline) Ich kann sagen, dass auch jeder andere, der…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Die Sprache der Dornen"
    (Zitat von Skyline) Ich kann sagen, dass auch jeder andere, der Märchen mag, dieses Buch genießen kann. Ich habe noch gar nichts von Leigh Bardugo gelesen und mochte "Die Sprache der Dornen" trotzdem sehr. Die schöne Sprache und dazu die wunderbaren Illustrationen, die die Geschichten begleiten machen das Lesen hier wirklich zum Genuss. Und natürlich bin ich nun sehr gespannt auf andere Werke der Autorin, weiß aber noch nicht so richtig, zu welchem Buch ich als nächstes greifen soll. Auf jeden…
  3. "Das neunte Haus" nimmt den Leser mit in eine elitäre Welt…

    Rezension von gaensebluemche zu "Das neunte Haus"
    "Das neunte Haus" nimmt den Leser mit in eine elitäre Welt voller Macht, Magie, Verlangen und Schuld ... verbunden in einer Stadt, in der Uraltes, Ursprüngliches und Geheimes auf Moderne, Selbstzweifel und den Drang nach Stärke trifft. Über diesem Gemenge schwebt ein ebenso altes wie allgegenwärtiges Prinzip: Macht! Die Protagonistin ist als Außenseiterin aufgerufen, als Wächterin zu wirken, darauf bedacht, dass die Kräfte im Gleichgewicht bleiben und kein Spieler zu viel Macht erhält. Dabei…
  4. Ich bin Leigh Bardugo verfallen, obwohl ich nicht komplett von…

    Rezension von Skyline zu "Das neunte Haus"
    Ich bin Leigh Bardugo verfallen, obwohl ich nicht komplett von dem Buch überzeugt wurde Klappentext „MORS VINCIT OMNIA Der Tod besiegt alles Wahlspruch von Haus Lethe Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Michelle Gyo ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.