Michaela Grünig - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Michaela Grünig in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Michaela Grünig Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Michaela Grünig in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Michaela Grünig

Rezensionen zu den Büchern von Michaela Grünig

  1. Selten habe ich einer Fortsetzung so entgegengefiebert wie dem…

    Rezension von Snowbell zu "Palais Heiligendamm: Stürmische Zeiten"
    Selten habe ich einer Fortsetzung so entgegengefiebert wie dem zweiten Band der Reihe "Palais Heiligendamm". Nach den dramatischen Ereignissen im Deutschen Kaiserreich entführt Michaela Grünig ihre LeserInnen in die von vielen Krisen geschüttelte Weimarer Republik, der ersten parlamentarischen Demokratie in Deutschland. Palais Heiligendamm, 1922: Während der Währungskrise kämpft Elisabeth erneut um das Überleben des frisch renovierten Palais. Erst als ein berühmter Regisseur in der schönen…
  2. Schmöker zum Ab- und Eintauchen 1912. Mit dem „Palais…

    Rezension von dreamworx zu "Palais Heiligendamm"
    Schmöker zum Ab- und Eintauchen 1912. Mit dem „Palais Heiligendamm“ in Doberan an der Ostseeküste will der Berliner Hotelier Heinrich Kuhlmann nebst Familie dem bereits etablierten und allseits bekannten „Grand Hotel“ die Gäste abspenstig machen. Allerdings muss er sich erst einmal einen Namen machen, bevor sich die Haute Volée bei ihm die Klinke in die Hand gibt, zu sehr setzen sie noch auf Altbewährtes. Während sich Heinrichs Sohn Paul lieber der Musik widmet und mit dem Hotel wenig am Hut…
  3. Doping mit Folgen Eiskalte Spiele, Kriminalroman von Michaela…

    Rezension von ele zu "Eiskalte Spiele"
    Doping mit Folgen Eiskalte Spiele, Kriminalroman von Michaela Grünig und Marc Girardelli, 270 Seiten, erschienen im Emons Verlag. Ein spannender Kriminalroman im Skisport-Milieu mit Dopinghintergrund. Andrea Brunner und Marc Gassmann ermitteln in ihrem dritten gemeinsamen Fall. Mehrere renommierte Profi-Skisport-Trainer begehen Selbstmord. Bei den Leichen werden gleichlautende Geständnisse gefunden. Ein weiterer Trainer ist verschwunden und Hans Bischoff, der Trainer von Marc Gassmann erhält…
  4. "Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden."…

    Rezension von claudi-1963 zu "Mordsschnee"
    "Ein Verbrechen muss durch ein Verbrechen vertuscht werden." (Lucius Annaeus Seneca) Nach seiner Verletzung, die sich Marc Gassmann beim Verfolgungsrennen von einem Verbrecher zugezogen hat, ist er wieder mitten im Weltcup um seine 5 Kristallkugel dabei. Aber das beste war das er dabei seine frühere Liebe Andrea Brunner wiedergetroffen und lieben gelernt hat. Doch in letzter Zeit streiten sie sich immer öfters, da Andrea nicht versteht, das Marc in seinem Alter die Sportkarriere nicht beenden…

Anzeige