Michaela Grünig - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Michaela Grünig in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Michaela Grünig Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Michaela Grünig in der richtigen Reihenfolge

Liebe nach Drehschluss Buchserie (3 Bände)

  1. Küsse im Rampenlicht (Rezension)
  2. Küsse niemals einen Filmstar
  3. Filmstars küssen besser

Palais Heiligendamm Buchserie (3 Bände)

  1. Ein neuer Anfang (Rezension)
  2. Stürmische Zeiten (Rezension)
  3. Tage der Entscheidung (Rezension)

Weitere Bücher von Michaela Grünig

Rezensionen zu den Büchern von Michaela Grünig

  • Rezension zu Palais Heiligendamm

    • Chattys Buecherblog
    Das Reihenauftakt von Michaela Grünig erschien am 30. Oktober 2020 mit dem Titel "Ein neuer Anfang" als Taschenbuch im Lübbe Verlag. Es ist der 1. Band aus der Heiligendamm Buchreihe.
    Allgemeines zur aktuellen Ausgabe:
    ISBN: 978-3785727072
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Taschenbuch mit 574 Seiten
    Preis: 14,90 €
    oder als ebook für 9,99 €
    Klappentext:
    Heiligendamm, 1912: Die Berliner Hotelierfamilie Kuhlmann hat große Pläne, man will dem berühmten Grand Hotel Konkurrenz machen. Doch die High Society steigt…
  • Tanz auf dem Vulkan
    1933 Bad Doberan. Die NSDAP gewinnt immer mehr an Einfluss in Deutschland, was auch das Palais Heiligendamm zu spüren bekommt. Dort gibt sich die Staatsspitze die Klinke in die Hand, was die Hoteleigentümerfamilie Falkenhayn vor schwierige Entscheidungen stellt. Die dritte Generation der Familie hat nun das Sagen im Hotel und muss sich über jeden ihrer Schritte Gedanken machen, denn die Zeit gleicht einem Tanz auf dem Drahtseil und eine falsche Äußerung könnte sie alles…
  • Elisabeth Kuhlmann ist Geschäftsführerin des Palais Heiligendamm.Aber auf sie warten stürmische Zeiten.Mit Julius,von dem sie eine Tochter hat,gibt es immer wieder Streit. Auch das Verhältnis mit ihrem Bruder Paul ist nicht das beste.
    Der Schreibstil ist etwas dichter und ruhig aber flüssig zu lesen.Der Leser sollte sich für dieses Buch Zeit nehmen.Die Protagonisten passen hervorragend in diesen Roman und sind authentisch dargestellt.Der Spannungsbogen liegt dabei genau richtig.
    Fazit:Dieser…
  • Rezension zu Mordsschnee

    • Ambermoon
    Marc Gassmann will es noch einmal wissen: Der Ski-Star kämpft um seinen vielleicht letzten Weltcup-Gesamtsieg. Doch als eine Sportjournalistin in einem Luxushotel in St. Moritz ermordet wird, gerät ausgerechnet er in Verdacht, der Täter zu sein. Marc und seiner Freundin Andrea bleibt keine Wahl, als selbst zu ermitteln, um seine Unschuld zu beweisen. Dabei stoßen sie auf einen Skandal, der die gesamte Wintersportwelt erschüttern könnte – und auf einen gefährlichen Mörder...(Klappentext)

Anzeige