Michael Wallner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Historisch, Kinder-/Jugend
  • * 1958 (66)
  • Graz

Neue Bücher von Michael Wallner in chronologischer Reihenfolge

Michael Wallner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Michael Wallner in der richtigen Reihenfolge

Ermittler Alain Liebermann / Shalom Berlin Buchserie (3 Bände)

  1. Shalom Berlin (Rezension)
  2. Sündenbock
  3. Gelobtes Land

Korff Saga Buchserie (2 Bände)

  1. In Zeiten der Liebe und des Krieges
  2. Als die Hoffnung uns gehörte (Rezension)

Samantha Halbrook Buchserie (2 Bände)

  1. Blutherz (Rezension)
  2. Blutjäger

Schicksalsmomente der Geschichte Buchserie (7 Bände)

  1. Die gespaltene Stadt (Rezension)
  2. Als der Sturm kam (Rezension)
  3. Tunnel der Mutigen (Rezension)
  4. Pride began on Christopher Street
  5. Ein schwarzer Tag im Juli
  6. Der Griff nach den Sternen
  7. Drei Tage im Feuer

Secret Mission Buchserie (2 Bände)

  1. Einsatz in New York
  2. Das Drogenkartell

Weitere Bücher von Michael Wallner

Rezensionen zu den Büchern von Michael Wallner

  • Rezension zu Blutherz

    • Yoyomaus
    Ein einziger Fehler, eine kurze Träumerei und du stehst vor dem Kampf deines Lebens.
    Zum Inhalt:
    Sie will den Untoten, sein Bruder ihr Leben.
    Die sechzehnjährige Samantha Halbrook verliebt sich in Taddeusz Kóranyi, den ältesten Sohn einer steinreichen Londoner Familie. Sie ahnt nicht, dass Taddeusz einem jahrhundertealten Vampirgeschlecht entstammt. Vergeblich versucht sein Bruder Richard, Samantha vor Taddeusz’ gefährlichem Einfluss zu schützen, aber als sie dem dunklen Geheimnis der…
  • Rezension zu Die gespaltene Stadt

    • Buchdoktor
    Klappentext/Verlagstext
    In seinem fesselnden historischen Roman »Die gespaltene Stadt« verarbeitet Michael Wallner emotional und packend das Ereignis, das Berlin zum Symbol des kalten Krieges macht und das Leben so vieler Menschen für immer dramatisch verändert: den Bau der Berliner Mauer.
    Nur schemenhaft erkennt man in der Nacht des 13. August 1961 die Panzer und Soldaten, die am Brandenburger Tor Stellung beziehen. Im Morgengrauen reißen Betriebskampfbrigaden die Straßen auf und ziehen…
  • Rezension zu Shalom Berlin

    • wiechmann8052
    Klappentext
    Nach Veröffentlichung eines Artikels über die Schändung eines jüdischen Berliner Friedhofs wird die Journalistin Britta Golden anonym per Mail mit dem Tod bedroht. In ihrer Angst wendet sie sich an die Polizei. Den Fall übernimmt Alain Liebermann, Mitglied des Mobilen Einsatzkommandos Staatsschutz und Spezialist für Terrorbekämpfung. Erscheint der Fall zunächst beinahe harmlos, eskaliert er doch bald. Aus Worten werden brutale, mysteriöse Taten, deren Folgen Alain und seine…
  • Rezension zu Als die Hoffnung uns gehörte

    • dreamworx
    1923. Philipp Korff hat während seines Aufenthaltes in New York seine große Liebe in der Amerikanerin Scarlett Wilson gefunden und sich mit ihr verlobt. Dass Scarlett unheilbar krank ist, weiß Philipp und setzt alles daran, seiner Liebsten zu helfen. Zusammen mit ihr reist er nach Europa, um mit ihr sowohl Dr. Borsche in Berlin als auch Dr. Freud in Wien aufzusuchen und eventuell einen Heilungsweg für Scarletts Krankheit zu finden. Gleichzeitig verbinden die beiden Verliebten die Reise mit…