Michael Wagner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 22.07.1960 (63)
  • Siegen

Neue Bücher von Michael Wagner in chronologischer Reihenfolge

Michael Wagner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Michael Wagner in der richtigen Reihenfolge

Frührentner Theo Kettling und Schulrektorin a.D. Lieselotte Larisch Buchserie (4 Bände)

  1. Lünsch-Mord
  2. Im Grab ist noch ein Eckchen frei
  3. Still ruft der See (Rezension)
  4. Himmelfahrt. Höllenfahrt (Rezension)

Gerichtsmedizinerin Carola Pütz Buchserie (2 Bände)

  1. Verlorene Seelen
  2. Kaltes Paradies

Insa ter Vehn Buchserie (3 Bände)

  1. Das Todeslektorat
  2. Die Tote am Hafen
  3. Wer lügt, der stirbt

Kommissar Oliver Hell Buchserie (16 Bände)

  1. Abschuss
  2. Der Mann aus Baku
  3. Das zweite Kreuz
  4. Gottes Acker
  5. Feuervogel
  6. Todesstille
  7. Todeshauch
  8. Todesklang
  9. Schattenkind
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Raven Buchserie (7 Bände)

  1. Raven One
  2. Raven Two
  3. Raven Three
  4. Raven Four
  5. Raven Five
  6. Raven Six
  7. Raven Seven

So Wrong Buchserie (3 Bände)

  1. So Wrong (noch nicht übersetzt)
  2. So Wrong 2 (noch nicht übersetzt)
  3. So Wrong 3 (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Michael Wagner

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Ulrich Müther: Schalenbauten in Mecklenburg-Vorpom...
  • Oliver Hell: Stirb mein Kind
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Michael Wagner

  • Rezension zu Himmelfahrt. Höllenfahrt

    • claudi-1963
    "Solange man sich nicht gerächt, bleibt immer eine Bitterkeit im Herzen zurück." (Heinrich Heine)
    Gerade erst ist Theo Kettling von der Beerdigung seines Kumpels Kurti zurück, da entdeckt er die aufgewühlte Sabine. Sie erzählt ihm, dass die 9-jährige Schwester ihrer Freundin Christine Busch angefahren, tödlich verletzt wurde und der Fahrer flüchtig ist. Als Lieselotte Larisch die Ältere der beiden Hobbydetektive davon hört, hofft sie auf einen neuen Kriminalfall. Und tatsächlich gibt es…
  • Der Frührentner Theo Kettling begleitet die Amateurband "Hill Cats" zu einem Rockkonzert am Chiemsee. Doch plötzlich verschwindet eine Frau, mit der er sich zuvor noch unterhalten hat und wird wenig später tot im See gefunden. Führten ihre Depressionen zu einem Suizid, wie ihr Mann behauptet? Oder steckt mehr dahinter? Zu Hause in Lüdenscheid erzählt Theo seiner Bekannten Lieselotte Larisch von den Geschehnissen.
    Das Cover des Buches passt perfekt zu den 70ern und ist auch gut gemacht,…