Michael Green - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von Michael Green

  1. Supergirl

    Im Juli 2013 erschien das Buch Supergirl.
  2. Supergirl Vol: 1. Last ...

    Im Oktober 2012 erschien das Buch Supergirl Vol: 1. Last Daughter of Krypton.
  3. Stunde Null

    Im September 2009 erschien das Buch Stunde Null.
  4. Superman / Batman: Fine...

    Im Juni 2009 erschien das Buch Superman / Batman: Finest Worlds HC.

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Michael Green

Rezensionen zu den Büchern von Michael Green

  1. Ich kann mich den überwiegend positiven Meinungen leider nicht…

    Rezension von daniii zu "Stunde Null"
    Ich kann mich den überwiegend positiven Meinungen leider nicht anschließen, mich hat der Roman ziemlich enttäuscht. Den Auftakt fand ich noch recht gelungen, so dass ich über den sehr einfachen Stil - ich dachte wie Kapo immer an ein Jugendbuch - noch hinwegsehen konnte. Mit fortschreitendem Verlauf hat mich aber immer mehr gestört, dass der Autor seine Figuren einfach nicht entwickelt hat oder ihnen in irgendeiner Form Tiefe verliehen hat. Die (Versteckter Text) werden emotionslos und…
  2. Ich kann mich im Prinzip Sally anschließen. der Schreibstil des…

    Rezension von El Novelero zu "Stunde Null"
    Ich kann mich im Prinzip Sally anschließen. der Schreibstil des Autors ist "pragmatisch" und erinnert in weiten Teilen an einen Bericht. Emotionen zwischen den Charakteren und ihre Gedankengänge werden im Buch nur wenig beschrieben. Zwar denkt der eine oder andere zwischendurch auc h einmal an seine Familie, aber das war es dann auch schon. Der Handlung hat es nicht geschadet, denn sie liest sich gerade deswegen sehr flüssig, weil sich der Autor kaum mit Nebensächlichkeiten aufhält. Das erste…
  3. Über den Autor (dem Buch entnommen): Michael Green ist Gründer…

    Rezension von Kapo zu "Der jüngste Tag"
    Über den Autor (dem Buch entnommen): Michael Green ist Gründer einer Software-Firma und arbeitet als IT-Berater. Wenn er nicht schreibt, widmet er sich seinem Hobby, dem Segeln. Michael Green lebt in Neuseeland und arbeitet derzeit an seinem nächsten Thriller. Handlung: Nachdem eine Seuche die komplette Menschheit dahingerafft hat, sind nur die Nachkommen der Familie Chatfield übrig geblieben. Ohne zu wissen, dass sie Zwillingsgeschwister sind haben vor vielen Jahren ein Mann und eine Frau für…
  4. Eigentlich beginnt die Geschichte relativ unspektakulär. Dass…

    Rezension von kapo00 zu "Stunde Null"
    Eigentlich beginnt die Geschichte relativ unspektakulär. Dass eine Krankheitsepidemie die Menschheit dahinrafft, liest man ja nicht unbedingt zum ersten Mal ("The Stand" :!: ). Allerdings hat es Michael Green geschafft, dem Leser alles sehr realistisch zu vermitteln. Nicht nur wegen der Nutzung des "modernen" Begriffes SARS, nein, so wie er den Krankheitsverlauf und den stetig voranschreitenden Verfall der Ordnung beschreibt, finde ich es nicht unmöglich, dass so etwas wirklich mal in einer…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Michael Green ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.