Meredith Winter - Bücher & Infos

Neue Bücher von Meredith Winter in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 12/2018: Negerkuss (Rezension)
  • Neuheiten 04/2018: Höhenrauschsaison (Rezension)
  • Neuheiten 08/2017: Blutpsalm (Rezension)
  • Neuheiten 07/2017: Blutroter Frost (Rezension)

Anzeige

Meredith Winter Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Meredith Winter

  1. Meredith Winter Negerkuss Sommerburg-Verlag Autor: Wenn…

    Rezension von wurm200 zu "Negerkuss"
    Meredith Winter Negerkuss Sommerburg-Verlag Autor: Wenn Meredith Winter (*1981 geb. in Lüneburg) nicht gerade Alleinunterhalter für Ihre drei Kinder spielt, schreibt sie keltische Songs, schaut nachts in die Sterne, frönt ihr Dasein als Cineast & Serienjunkie und liest selbst massenhaft Bücher. (Quelle:Amazon…
  2. Meredith Winter Höhenrauschsaison Sommerburg Verlag Autor: Wenn…

    Rezension von wurm200 zu "Höhenrauschsaison"
    Meredith Winter Höhenrauschsaison Sommerburg Verlag Autor: Wenn Meredith Winter (*1981 geb. in Lüneburg) nicht gerade Alleinunterhalter für Ihre drei Kinder spielt, schreibt sie keltische Songs, schaut nachts in die Sterne, frönt ihr Dasein als Cineast & Serienjunkie und liest selbst massenhaft Bücher. (Quelle:Amazon…
  3. Meredith Winter Blutroter Frost epubli Autor: Wenn Meredith…

    Rezension von wurm200 zu "Blutroter Frost"
    Meredith Winter Blutroter Frost epubli Autor: Wenn Meredith Winter (*1981 geb. in Lüneburg) nicht gerade Alleinunterhalter für Ihre drei Kinder spielt, schreibt sie keltische Songs, schaut nachts in die Sterne, frönt ihr Dasein als Cineast & Serienjunkie und liest selbst massenhaft Bücher. (Quelle: Amazon [URL:https://www.amazon.de/Blutroter-Frost-Ladythriller-Meredith-Winter/dp/3981872207/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1514389702&sr=8-1&keywords=blutroter+frost]) Julie, die gerade aus ihrem…
  4. Titel : Blutpsalm Autor : Meredith Winter Seitenzahl : 206…

    Rezension von buecherwuermli zu "Blutpsalm"
    Titel : Blutpsalm Autor : Meredith Winter Seitenzahl : 206 Verlag : Sommerburg Verlag Klappentext : Sommerburg – eine verschlafene 800 Seelengemeinde, irgendwo im Norden Deutschlands. Ein Dorf, dessen Bewohner so akkurat und tadellos wie aus einer Reklame zu sein scheinen. Bis zu dem Tag, an dem eine brutale Mordserie den Ort erschüttert und Jonathan, der junge Pastor, sich in eine Prostituierte verliebt. Während die männlichen Bewohner nach und nach tot mit einem Fleischermesser in der Brust…

Anzeige