Melanie Vogltanz - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Melanie Vogltanz in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Melanie Vogltanz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Melanie Vogltanz in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Melanie Vogltanz

  • Gut und Böse: Anthologie
  • Luna Atra: Der schwarze Mond (Rezension)
  • Geister, Spuk und Poltergeister: Anthologie des Pa...
  • Dunkle Seiten VI: Horror, Mystery & Dark-Fantasy
  • Weg ins Nichts
  • Vor dem Fall
  • Rabensohn
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Melanie Vogltanz

  1. Klappentext „MeinName ist Nena Jean. Mein Körper wurde…

    Rezension von Amalia Zeichnerin zu "Shape Me"
    Klappentext „MeinName ist Nena Jean. Mein Körper wurde gestohlen. Man wollte mirverbieten, meine Geschichte an die Öffentlichkeit zu tragen. DiesemVerbot widersetze ich mich hiermit.“ In einer Welt, inder Body Sharing-Technologie den Reichen und Privilegierten beimAbnehmen hilft und der Staat den Kalorienhaushalt seiner Bürgerreglementiert, kämpft sich Nena Jean mehr schlecht als recht durchsLeben. Eines Tages passiert das Undenkbare: Ihr Körper wirdgestohlen. Bei ihrer Jagd nach dem Dieb…
  2. „Der Fährmann” von Dustin Stevens (Thriller/Krimi) (Übersetzung…

    Rezension von Amalia Zeichnerin zu "Der Fährmann"
    „Der Fährmann” von Dustin Stevens (Thriller/Krimi) (Übersetzung von Melanie Vogltanz) Klappentext: Detective Reed Mattox kehrt nach nur drei Monaten nach dem Tod seines Partners wieder in den Polizeidienst zurück. Mit seinem Wechsel zur Abteilung K 9, dem Übernehmen von Nachtschichten und seinem Umzug auf einen Bauernhof meilenweit entfernt von Columbus distanziert er sich aus der Öffentlichkeit. Diese Abgeschiedenheit wird zerstört, als die ersten Leichen in Bottom auftauchen, dem ärmsten…
  3. Kemet – die Götter Ägyptens Hrsg. Katharina Fiona Bode und Grit…

    Rezension von Amalia Zeichnerin zu "Kemet: Die Götter Ägyptens"
    Kemet – die Götter Ägyptens Hrsg. Katharina Fiona Bode und Grit Richter (Fantasy-Anthologie) Klappentext: Magie, Crime & God ‘n’ Roll! Götter sind wie Autoren: verschlagen, kreativ und mitunter gelangweilt, was sie absolut unberechenbar macht. Sie gestalten ihre Geschichten mit Vorliebe konfliktreich und erzählen auf vielfältige Weise. Den Beweis dafür treten sie in dieser Anthologie gemeinsam an: Die Götter des Alten Ägyptens haben sich mit 11 Autorinnen und Autoren unserer Zeit…
  4. „Wolfswahn“ von Melanie Vogltanz (historische Urban Fantasy der…

    Rezension von Amalia Zeichnerin zu "Wolfswahn"
    „Wolfswahn“ von Melanie Vogltanz (historische Urban Fantasy der düsteren Art) Klappentext Wien im Jahr 1921: Nach Jahren ohne Kontakt findet Dante seinen Schöpfer Alfio in einer Wiener Irrenanstalt wieder. Der Hemykin Alfio hat jegliche Erinnerung an sein altes Leben verloren, sogar seine eigenen Fähigkeiten sind ihm fremd geworden. Was ihm seit ihrer Trennung widerfahren ist, das kann er nicht sagen. Das einzige Indiz: eine ominöse Tätowierung auf seinem Arm. Gemeinsam mit einer Expertin für…

Anzeige