Maxime Chattam - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction, Krimi/Thriller, Kinder-/Jugend

Über Maxime Chattam

Unter dem Pseudonym Maxime Chattam veröffentlichte der französische Schriftsteller Maxime Guy Sylvain Drouot ab 2001 spannende Fantasy Bücher und die erfolgreichen Jugendromane der Alterra-Serie. Maxime Guy Sylvain Drouot alias Maxime Chattam wurde im Februar 1976 in Herblay geboren und studierte im Anschluss an seine Schulzeit in Paris Literaturwissenschaft. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst als Buchhändler und begann parallel dazu seine Schriftstellerkarriere. Mit seinem Erstlingswerk "L'Âme du mal" feierte er als Maxime Chattam in seiner Heimat große Erfolge. Seither schafften es seine düster-spannenden Bücher in Frankreich immer wieder auf die Bestsellerlisten. Der Autor, der auch unter dem Pseudonym Maxime Williams schriftstellerisch aktiv wurde, schrieb sich mit seinen Serien "Trilogie über das Böse" und "Alterra" in die Herzen seiner jugendlichen und erwachsenen Fans.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Maxime Chattam in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 11/2013: Malronce (Details)
  • Neuheiten 11/2012: Autre monde: Oz (Details)
  • Neuheiten 11/2012: Alterra: Der Herr des Nebels (Rezension)
  • Neuheiten 11/2012: Der Herr des Nebels: Alterra 4 (Details)
  • Neuheiten 11/2011: Autre-Monde: Entropia (Details)

Anzeige

Maxime Chattam Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Maxime Chattam in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Maxime Chattam

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Maxime Chattam Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Maxime Chattam

  1. Inhaltsangabe: Es ist gerade Weihnachten, als die Welt einen…

    Rezension von ElkeK zu "Alterra: Die Gemeinschaft der Drei"
    Inhaltsangabe: Es ist gerade Weihnachten, als die Welt einen sonderbaren Sturm erlebt. Matt lebt mit seinen Eltern in New York und ahnt nicht, welche Macht seine bekannte Welt vernichtet. Es herrscht ein sonderbarer Sturm mit merkwürdigen Blitzen. Er wird von einem dieser Blitze getroffen und fällt in Ohnmacht. Als er erwacht, sind seine Eltern nicht mehr da, wie viele andere Erwachsene auch. New York scheint wie ausgestorben. Auf dem Weg zu seinem Freund Tobias macht er die Bekanntschaft mit…
  2. Kurzbeschreibung Als die Pathologin Marion einen politischen…

    Rezension von MiriamM35 zu "Das Kairo-Labyrinth"
    Kurzbeschreibung Als die Pathologin Marion einen politischen Skandal aufgedeckt, ist sie in Paris nicht mehr sicher. Inkognito flieht sie in das Kloster von Mont St. Michel. Dort durchstöbert Marion die Bibliothek und macht einen erstaunlichen Fund: das Tagebuch eines englischen Kommissars, der im Kairo der 1920er Jahre eine Serie von Kindsmorden aufklären sollte. Fasziniert taucht Marion in die fremdländische Atmosphäre Kairos ein und verfolgt die Ermittlungen des Kommissars mit atemloser…
  3. Inhalt: Friede ist eingekehrt in der Alterra-Welt. Die Zyniks,…

    Rezension von Natalie77 zu "Alterra: Der Herr des Nebels"
    Inhalt: Friede ist eingekehrt in der Alterra-Welt. Die Zyniks, jetzt die Großen genannt und die Pans haben sich geeinigt und versuchen nun friedlich nebeneinander zu leben. Der Nachwuchs wird von den Kindern aufgezogen und die älteren Kinder gehen dann zu den Großen, wenn sie sich bei den Pans nicht mehr wohl fühlen. Dann werden fünf Pans bei einem Wachposten ganz am Rand ihres Bezirks tot aufgefunden. Sie haben schwarze Flecken auf der Haut. Wer will den Pans Schaden? Meine Meinung:…
  4. Kurzbeschreibung von Amazon.de: Nachdem ein grauenvoller Orkan…

    Rezension von Kapo zu "Alterra: Der Krieg der Kinder"
    Kurzbeschreibung von Amazon.de: Nachdem ein grauenvoller Orkan die Welt in eine andere verwandelt hat, ist für Matt, Ambre und Tobias nichts mehr so wie vorher. Seit einer halben Ewigkeit irren sie nun schon zusammen mit anderen Kindern durch den Blinden Wald, auf der Flucht vor einem unheimlichen Schattenwesen und den Soldaten der gefährlichen Königin Malronce. Sie haben keine Wahl mehr: Entweder sie kämpfen oder sie werden sterben. Während die Gemeinschaft der Kinder einen Schlachtplan…

Anzeige