Max Kruse - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend, Sonstiges, Science-Fiction
  • * 19.11.1921
  • Kösen
  • † 04.09.2015

Neue Bücher von Max Kruse in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Max Kruse Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Max Kruse in der richtigen Reihenfolge

  • Don Blech Buchserie
    1. Don Blech und der goldene Junker
    2. Don Blech und der glutrote Vogel
    3. Don Blech und der silberne Regen
    4. Don Blech auf der Didnik Insel
    5. Don Blech in Gurkonien
    6. Don Blech bei den Wattels
  • Im weiten Land der Zeit Buchserie
    1. Im weiten Land der alten Zeit – Vom Urknall bis Galilei
    2. Im weiten Land der neuen Zeit – Von Galilei bis heute
    3. Welt im Werden
    4. Welt des Glaubens
    5. Welt im Aufbruch
    6. Zu neuen Welten
  • Kasper Lari Buchserie
    1. Kasper Laris neue Kleider
    2. Kasper Laris in der Klemme
    3. Die Zaubertaube
    4. Die Räuberbande
    5. Das Spukschloss
  • Lord Schmetterhemd Buchserie
    1. Besuch aus dem Jenseits
    2. Der Tödliche Colt
    3. Lord Schmetterhemd im wilden Westen
    4. Der Geist des Großen Büffels
  • Löwe Buchserie
    1. Der Löwe ist los
    2. Kommt ein Löwe geflogen
    3. Der Löwe in der Grube
    4. Gut gebrüllt, Löwe
    5. Löwe gut, alles gut
    6. Der dicke Löwe kommt zuletzt
  • Morgenstern Buchserie
    1. Die weite Fahrt / Der weite Weg
    2. Die Insel der Ritter
    3. Ein Perlenmantel
  • Schloßkinder Anette und Babette / Lisa und Jenny Buchserie
    1. Die Schloßkinder lassen nicht locker / Lisa und Jenny lassen nicht locker
    2. Die Schloßkinder und der geheimnisvolle Gast / Lisa und Jenny und der geheimnisvolle Gast
    3. Die Schloßkinder und ihre Abenteuer in Venedig / Lisa und Jenny und ihr Abenteuer in Venedig
    4. Die Schloßkinder retten den Zirkus / Lisa und Jenny retten den Zirkus
    5. Die Schloßkinder und die seltsamen Geschwister / Lisa und Jenny und die seltsamen Geschwister
  • Schnurfe Buchserie
    1. Die Schnurfe in der goldenen Stadt
    2. Die Schnurfe bauen sich ein Haus
  • Urmel Buchserie
    1. Urmel aus dem Eis (Rezension)
    2. Urmel fliegt ins All
    3. Urmel taucht ins Meer
    4. Urmel spielt im Schloß
    5. Urmel zieht zum Pol
    6. Urmel im Vulkan
    7. Urmels toller Traum
    8. Urmels großer Flug
    9. Urmel wird ein Star
    10. Alle Teile der Reihe

Weitere Bücher von Max Kruse

Themenlisten mit Max Kruse Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Max Kruse

  1. Inhalt: Es ist der Geburtstag der Prinzessin als alle eingeladen…

    Rezension von Natalie77 zu "Das silberne Einhorn"
    Inhalt: Es ist der Geburtstag der Prinzessin als alle eingeladen werden bis auf eine Fee. Diese verflucht das ganze Reich. Traurigkeit soll herrschen bis zu ihr auf die Insel ein silbernes Einhorn kommt. Doch Einhörner gibt es schon lange nicht mehr und so schwindet die Hoffnung, bis doch eins auftaucht und das Einhorn und die Prinzessin sich auf den Weg zu Insel machen. Meine Meinung: Ich habe als Kind Märchen geliebt und auch das letzte Einhorn. Somit machte mich dieses Buch schon sehr…
  2. Unerschöpflich ist die Phantasie des 1921 geborenen Max Kruse,…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Urmel fliegt zum Mond"
    Unerschöpflich ist die Phantasie des 1921 geborenen Max Kruse, wenn es darum geht, seine durch die Augsburger Puppenkiste in den sechziger Jahren bekannt gewordene Figur Urmel neue Abenteuer erleben zu lassen. Als das Urmel mit seinen Freunden Habakuk Tibatong, Ping Pinguin, und dem Seele-Fant eines Tages am Strand von Titiwu sitzt und den nächtlichen Himmel bewundert, landet ein Raumschiff neben ihnen. Im entsteigt ein Junge im Raumanzug, der sich als Otto vorstellt und bald schon die gesamte…
  3. Wer die bisherigen Bücher über das Urmel, jenem liebenswürdigen…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Urmel: Urmel und die Schweinefee"
    Wer die bisherigen Bücher über das Urmel, jenem liebenswürdigen Geschöpf von Max Kruse, mochte, der wird auch von dem neuen, hier vorliegenden Abenteuer des lustigen Tieres und seiner Freunde nicht enttäuscht sein. Zusammen mit Professor Habakuk Tibatong, dem Schwein Wutz, Wawa und Ping Pingiun und Tim Tintenklecks ist das Urmel auf der Insel Titiwu. Weil das Urmel zuviel Kokosnusseis gegessen hat, bekommt es Bauchweh. Da es keinen Kamillentee mag, erzählt Wutz eine Geschichte von der…
  4. Zu seinem 90. Geburtstag hat der große Autor Max Kruse unzählige…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Das Alphabet der kleinen Freuden"
    Zu seinem 90. Geburtstag hat der große Autor Max Kruse unzählige Ehrungen und Glückwünsche erhalten. Nun beschenkt er seine Leser und alle, die ohne Bücher und das Lesen nicht leben können und wollen, mit einem kleinen Buch, dem „Alphabet der kleinen Freuden“. Für jeden Buchstaben des Alphabets hat er ein Wort ausgewählt, das irgendeine Freude im Leben beschreibt oder ausdrückt und füllt dann in einem drei- bis vierseitigen kurzen Text das Wort mit Bedeutung auf. Von A wie „Anfangen“…

Anzeige