© Privat

Matthias Bürgel - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 01.01.1970 (51)
  • Pfullendorf, Deutschland

Über Matthias Bürgel

Ich wurde im Juni 1970 geboren. Nach einer Ausbildung zum Feinmechaniker trat ich am 01.03.1991 in den Polizeidienst des Landes Baden-Württemberg ein. 2002 bis 2005 studierte ich an der Fachhochschule der Polizei Rechts- und Verwaltungswissenschaften. Vierzehn Jahre Streifendienst, zwei Auslandseinsätze im Kosovo, für die Vereinten Nationen und die EU und meine Tätigkeit als kriminalpolizeilicher Sachbearbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen haben mich maßgeblich geprägt. Seit 2013 diene ich als Kriminalhauptkommissar beim Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Konstanz. Trotz der menschlichen Abgründe, die ich in meiner täglichen Arbeit erfähre, liebe ich seit 30 Jahren meinen Beruf immer noch. Meine Erfahrungen inspirierten mich zu Schreiben. Der Psychothriller „Schrei nach Rache“ ist nach "Dunkler Hass", „Projekt Goliath“ und „Akte Kronos“ mein vierter Roman.

Hobbys
Familie, wandern, Gitarre spielen, lesen, Sport
Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Matthias Bürgel in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Matthias Bürgel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Matthias Bürgel in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Matthias Bürgel

  1. "Viel größer noch als die Genüsse der Sinnenlust sind die…

    Rezension von claudi-1963 zu "Schrei nach Rache"
    "Viel größer noch als die Genüsse der Sinnenlust sind die befriedigten Gefühle der Rachsucht." (Honoré de Balzac) In vier Städten werden mehrere grausam entstellte Leichen an Flughäfen aufgefunden. Alles deutet auf ein und denselben Täter hin, weshalb Kriminalrätin Nadine Adler vom LKA Stuttgart den Fallanalytiker Falk Hagedorn um ein Profil bittet. Der eigensinnige, querschnittgelähmte Hagedorn arbeitet nach seinem letzten Fall und dem Ende beim LKA als Psychotherapeut in Konstanz. Adler ist…
  2. "Alles, was der Geist eines, der sehr starken Hass empfindet,…

    Rezension von claudi-1963 zu "Dunkler Hass"
    "Alles, was der Geist eines, der sehr starken Hass empfindet, diktiert, hat die Wirkung, zu schaden und zu zerstören." (Agrippa von Nettesheim) Am Bodensee geht ein Serientäter um, er verschleppt und verstümmelt junge Frauen. Dass er sie dabei nicht schmerzvoll leiden lässt, zeigt das der Täter es auf etwas anderes abgesehen hat. Die Polizei ist weitestgehend ratlos, da die Toten meist unkenntlich gemacht wurden und man sie erst identifizieren muss. Deshalb holt der leitende SOKO Ermittler…
  3. Buchinfo Projekt Goliath - Matthias Bürgel Taschenbuch - 424…

    Rezension von Mordsbuch zu "Projekt Goliath"
    Buchinfo Projekt Goliath - Matthias Bürgel Taschenbuch - 424 Seiten - ISBN-13: 978-3741211386 Verlag: Books on Demand - Veröffentlichung: 09. August 2016 EUR 13,99 Kurzbeschreibung Ein führender IS-Terrorist, dessen Ziel es ist, einen globalen Islamischen Staat zu etablieren, gelangt in den Besitz eines todbringenden Erregers. Damit infizierte IS-Kämpfer tragen die todbringende Krankheit, unerkannt in der Masse des Flüchtlingsstroms, nach Europa. Eine Pandemie ungeahnten Ausmaßes bedroht die…

Anzeige