Mary Janice Davidson - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Liebesroman
  • * 1969 (51)

Über Mary Janice Davidson

Die Autorin Mary Janice Davidson wurde 1969 in den USA geboren, wuchs auf verschiedensten Militärbasen auf und veröffentlichte Ende der 90er Jahre ihre ersten Bücher. Dabei konzentrierte sich die Schriftstellerin hauptsächlich auf das Genre der paranormalen Liebesromane. So spielen etwa Wesen wie Vampire und Werwölfe eine große Rolle in den Geschichten von Davidson. Neben Romanen für Erwachsene schrieb sie auch Jungendromane sowie einige Sachbücher. Die Undead-Reihe rund um die Vampirin Betsy schaffte es in den USA gleich auf mehrere Bestsellerlisten. Kritiker lobten die Bücher für ihren erfrischenden Humor und die liebenswerten Charaktere, welche die von Mary Janice Davidson geschaffene Welt bevölkerten. Für den zweiten Teil der Reihe gewann sie 2004 den Romantic Times Award für den besten Vampirroman des Jahres.

Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Mary Janice Davidson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Mary Janice Davidson in chronologischer Reihenfolge

  • A Wolf After My Own Heart (Neues Buch Februar 2021)
  • Davidson, M: Bears Behaving Badly (Neues Buch März 2020)
  • Deja New (Neues Buch November 2017)
  • Undead and Done (Neues Buch Oktober 2016)
  • Deja Who (Neues Buch September 2016)

Bücherserien von Mary Janice Davidson in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Mary Janice Davidson

  • The Royal Treatment
  • The Royal Pain
  • Sleeping with the Fishes
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Mary Janice Davidson?

Das beste Buch von Mary Janice Davidson ist Happy Hour in der Unterwelt. Es wird mit durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 82,2 Prozent.

  1. Happy Hour in der Unterwelt (82,2% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Weiblich, ledig, untot (80,3% Zufriedenheit, Rezension)
  3. Süß wie Blut und teuflisch gut (80,1% Zufriedenheit, Rezension)
  4. Untot lebt sichs auch ganz gut! (78,5% Zufriedenheit, Rezension)
  5. Nur über meine Leiche (77,5% Zufriedenheit, Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Mary Janice Davidson Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Mary Janice Davidson

  1. Buchinfo Betsy Taylor hat eine fürchterliche Woche hinter sich…

    Rezension von Franzys Buchsalon zu "Weiblich, ledig, untot"
    Buchinfo Betsy Taylor hat eine fürchterliche Woche hinter sich -- erst verliert sie ihren Job, dann kommt sie bei einem Autounfall ums Leben - und stellt schließlich fest, dass sie gar nicht wirklich tot ist! Außerdem wird sie ständig von einem unheimlichen Heißhunger auf Blut geplagt. Ihre neuen Freunde halten sie für die lange prophezeite Königin der Vampire. Betsy ist da anderer Meinung, doch die Vampire ködern sie mit einer Geheimwaffe, der sie nicht widerstehen kann: Designerschuhe.…
  2. Nachdem mir der erste Teil vor 2 Jahren ziemlich gut gefallen…

    Rezension von MiriamM35 zu "Süß wie Blut und teuflisch gut"
    Nachdem mir der erste Teil vor 2 Jahren ziemlich gut gefallen hatte, fand ich diesen zweiten Teil leider ziemlich lahm. Obwohl das Buch nicht gerade dick ist, habe ich länger dafür gebraucht und es kam mir vor, als würde ständig alles wiederholt. Auch die Kabbeleien zwischen Betsy und Sinclair fand ich nur manchmal lustig und häufig einfach nur nervivg. Hinzu kommt, das der Autorin wohl ab der Mitte eingefallen ist, das Betsy ein bisschen doof sein soll oder war sie das schon immer? Und solche…
  3. Inhalt: Nachdem der Meeresbiologe Thomas sie für eine…

    Rezension von Shellybiss zu "Unter Wasser liebt sich's besser"
    Inhalt: Nachdem der Meeresbiologe Thomas sie für eine reinblütige Meerjungfrau sitzen gelassen hat, gibt Fred dem Werben des gut aussehenden Arturs nach. Der Meermann will sie zur Prinzessin seines Unterwasserreiches machen. Unterdessen trägt sich auch Freds bester Freund Jonas mit Hochzeitsplänen, und er braucht dringend ihre Hilfe bei den Vorbereitungen. Da taucht überraschend Freds leiblicher Vater auf der Bildfläche auf, doch der Meermann scheint nichts Gutes im Schilde zu führen. Meine…
  4. Inhalt: Dass eine Meerjungfrau lieber in einem Aquarium schwimmt…

    Rezension von Shellybiss zu "Mehr Mann fürs Herz"
    Inhalt: Dass eine Meerjungfrau lieber in einem Aquarium schwimmt als im offenen Meer, ist alles andere als normal. Aber Fred hat auch nie behauptet, normal zu sein. Sie wird jedoch ihre Vorbehalte überwinden müssen, wenn sie Prinz Arturs Einladung, sein Unterwasserreich zu besuchen, annehmen will. Glücklicherweise ist auch der gut aussehende Meeresbiologe Thomas mit von der Partie in seinem nagelneuen Unterwasserwohnmobil! Schon bald muss Fred feststellen, dass sowohl Artur als auch Thomas sie…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Mary Janice Davidson ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.