Mary E. Garner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy
  • * 29.01.1969 (52)

Neue Bücher von Mary E. Garner in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Mary E. Garner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Mary E. Garner in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Mary E. Garner

  1. Klappentext Die magische Buchwelt, in der Romanfiguren ihr…

    Rezension von wiechmann8052 zu "Das Buch der gelöschten Wörter: Die letz..."
    Klappentext Die magische Buchwelt, in der Romanfiguren ihr eigenes Leben führen, ist für die Londonerin Hope Turner zur zweiten Heimat geworden. Doch das Geheimnis um die Buchwelt ist bedroht, und Hope hat sich dem Bund aus Menschen und Romanfiguren angeschlossen, um es zu schützen. Ihr Gegenspieler Quan Surt hat es vollbracht, die Barriere zwischen den beiden Welten zu durchbrechen. Seitdem ist es auch Buchgestalten möglich, in die reale Welt zu reisen, selbst den übelsten Bösewichten ..…
  2. Kaum hat Hope Turner sich ein wenig in ihrem neuen Leben…

    Rezension von Naraya zu "Das Buch der gelöschten Wörter: Zwischen..."
    Kaum hat Hope Turner sich ein wenig in ihrem neuen Leben eingewöhnt, überschlagen sich schon die Ereignisse. Der mysteriöse Anführer der Absorbierer, Quan Surt, bedroht nicht nur die Buchwelt, sondern auch die reale Welt mit Terroranschlägen. Während Rufus sich auf die Suche nach dem Schurken macht, kümmert sich Hope um den Gesundheitszustand ihrer Mutter und stolpert unwillkürlich von einer Katastrophe in die nächste. Wer ist es, der die Buchwelt und damit auch Hope und ihre Freunde verraten…
  3. Wer möchte nicht tief in die Welt seiner Lieblingsbücher…

    Rezension von Snowbell zu "Das Buch der gelöschten Wörter: Der erst..."
    Wer möchte nicht tief in die Welt seiner Lieblingsbücher eintauchen? Bisher ist es bei einem Traum geblieben. Nun bietet Mary E. Garner ihren Leserinnen die Chance, mit dem ersten Band "Der erste Federstrich" aus der Reihe "Das Buch der gelöschten Wörter" ein Portal in die magische Bücherwelt zu betreten. Nichts ist für die Londonerin Hope Turner schöner, als sich in die Bücher ihrer Lieblingsautorin Jane Austen zu träumen. Denn ihr eigenes Leben ist alles andere als spannend und romantisch.…

Anzeige