Martin Verg - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugend

Neue Bücher von Martin Verg in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 08/2022: Die Schule der magischen Tiere. Mister Morrisons g... (Details)
  • Neuheiten 06/2022: Was macht die Eintagsfliege morgen? Noch mehr verr... (Details)
  • Neuheiten 10/2020: Das große Buch für Weltretter: Die Welt verstehen:... (Details)
  • Neuheiten 06/2013: Geheimsache Labskaus (Details)
  • Neuheiten 03/2010: GEOlino Extra / GEOlino Extra 22/2010. Das alte Äg... (Details)

Martin Verg Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Martin Verg

  • Antworten auf Fragen, die sich vielleicht Erwachsene stellen ...
    Das vorliegende Buch ist das zweite einer Reihe, das ungewöhnliche Fragen aus Kindermund anschaulich beantwortet. Doch nicht nur Kinder erfahren Antworten, sondern auch Erwachsen, die sich vielleicht bislang keine Gedanken darüber gemacht haben, was in Wald, Wiese oder Wasser so vor sich geht.
    Nachdem der erste Band dem spannenden Titel "Wozu braucht das Klo ´ne Brille"
    sich eher mit Fragen rund um Alltagsgegenstände beschäftigt,…
  • Mit diesem Buch zum (Erd)Helden werden ... macht es möglich! Bewertung:
    😓 Puh, so viel zu schreiben ... verstehe überhaupt nicht, wie meine Lesekameraden kaum was zum Buch geschrieben haben. Wahnsinn. Nach zwei Tagen inbrünstiger Arbeit an dieser Rezension, hoffe ich, dass meine Ansichten zu den einzelnen Themenfeldern "Gehör" - Leser findet und sie zum Nachdenken anregen, und vielleicht auch neugierig auf Mehr machen.
    Das Cover ist eine tolle Mischung aus klassisch und trendy; obwohl es nicht…
  • Mal ein etwas anderes Jungenbuch.
    Hint: Labskaus ist ein Fleischgericht, das eher in den nördlichen Regionen beheimatet ist.
    Zacharias und sein Freund Oskar haben einen Ferienjob als Hundeausführer. Leider kommt ihnen der Hund abhanden. Daraufhin werden sie in eine „Kindererziehungsanstalt“ gesteckt. Natürlich nehmen die beiden Jungen sofort „die Ermittlungen auf“, um die Hintergründe zu erforschen.
    Moderner, phantasievoller Kinderkrimi.
    Phasenweise ungewöhnlicher und phantasievoller Satzbau.