Markus Heitz - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Horror, Science-Fiction
  • * 10.10.1971 (50)
  • Homburg

Über Markus Heitz

Der Autor Markus Heitz stammt aus dem saarländischen Homburg, wo er 1972 geboren wurde, und hat sich zu einem der bekanntesten und beliebtesten Autoren für Fantasy-, Horror- und Science-Fiction-Bücher in Deutschland entwickelt. Sein Durchbruch gelang ihm 2003 mit dem Beginn der "Die Zwerge"-Bücher, die nicht nur mehrere Nachfolger, sondern auch Vorgeschichten unter dem Titel "Die Legenden der Albae" hervorbrachte. Sein Debüt feierte Heitz mit dem Roman "Schatten über Ulldart", für den er auch seine erste Auszeichnung des Deutschen Phantastik Preises in der Kategorie Bestes Roman-Debüt National erhielt. Über die Jahre wurde der ehemalige Germanistik- und Geschichtsstudent für eine Reihe weiterer Bücher mit dem Deutschen Phantastik Preises ausgezeichnet, darunter mehrfach für den besten nationalen Roman. Darüber hinaus verfasste Markus Heitz zahlreiche Kurzgeschichten und wirkte als Gastautor am Jubiläum der Perry Rhodan-Serie mit.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Markus Heitz in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Markus Heitz Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Markus Heitz in der richtigen Reihenfolge

AERA / Malleus Bourreau Buchserie (11 Bände)

  1. Opfergaben (Rezension)
  2. Das Vatikanrätsel (Rezension)
  3. Preta (Rezension)
  4. Sternenkind (Rezension)
  5. Turbulenzen (Rezension)
  6. Gottesbeweis (Rezension)
  7. Tödliches Vergnügen (Rezension)
  8. Die Finte (Rezension)
  9. Nach dem Sturm (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Doors Buchserie (6 Bände)

  1. Dämmerung (Rezension)
  2. Blutfeld (Rezension)
  3. Kolonie (Rezension)
  4. Energia (Rezension)
  5. Vorsehung (Rezension)
  6. Wächter (Rezension)
  7. Alle Teile der Reihe anzeigen

Dunkle Spannung / Pakt der Dunkelheit Buchserie (13 Bände)

  1. Ritus (Rezension)
  2. Sanctum (Rezension)
  3. Blutportale (Rezension)
  4. Kinder des Judas (Rezension)
  5. Judassohn (Rezension)
  6. Judastöchter (Rezension)
  7. Tödlicher Fluch (Rezension)
  8. Totenblick (Rezension)
  9. Krieg der Alten Seelen (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Legenden der Albae Buchserie (4 Bände)

  1. Gerechter Zorn (Rezension)
  2. Vernichtender Hass
  3. Dunkle Pfade (Rezension)
  4. Tobender Sturm
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Mächte des Feuers / Silena Buchserie (3 Bände)

  1. Die Mächte des Feuers (Rezension)
  2. Drachenkaiser (Rezension)
  3. Drachengift (Rezension)

Schattenjäger Buchserie (3 Bände)

  1. TAKC 3000 (Rezension)
  2. Gottes Engel (Rezension)
  3. Aeternitas (Rezension)

Ulldart Buchserie (9 Bände)

  1. Schatten über Ulldart (Rezension)
  2. Der Orden der Schwerter (Rezension)
  3. Das Zeichen des dunklen Gottes
  4. Unter den Augen Tzulans
  5. Die Magie des Herrschers
  6. Die Quellen des Bösen (Rezension)
  7. Trügerischer Friede
  8. Brennende Kontinente
  9. Fatales Vermächtnis

Wedora Buchserie (2 Bände)

  1. Staub und Blut (Rezension)
  2. Schatten und Tod (Rezension)

Zwerge / Tungdil Goldhand Buchserie (9 Bände)

  1. Die Zwerge (Rezension)
  2. Der Krieg der Zwerge (Rezension)
  3. Die Rache der Zwerge (Rezension)
  4. Das Schicksal der Zwerge (Rezension)
  5. Der Triumph der Zwerge (Rezension)
  6. Die Rückkehr der Zwerge 1 (Rezension)
  7. Die Rückkehr der Zwerge 2 (Rezension)
  8. Das Herz der Zwerge 1
  9. Das Herz der Zwerge 2

Weitere Bücher von Markus Heitz

Was ist das beste Buch von Markus Heitz?

Das beste Buch von Markus Heitz ist Die Zwerge. Es wird mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 89,5 Prozent.

  1. Zufriedenheit 89,5%: Die Zwerge (Rezension)
  2. Zufriedenheit 88,8%: Oneiros: Tödlicher Fluch (Rezension)
  3. Zufriedenheit 86,3%: Der Krieg der Zwerge (Rezension)
  4. Zufriedenheit 85,5%: Kinder des Judas (Rezension)
  5. Zufriedenheit 85,4%: Die Rache der Zwerge (Rezension)
  6. Zufriedenheit 83,9%: Ritus (Rezension)
  7. Zufriedenheit 83,1%: Sanctum (Rezension)
  8. Zufriedenheit 82,4%: Blutportale (Rezension)
  9. Zufriedenheit 79,4%: Das Schicksal der Zwerge (Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Markus Heitz Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Markus Heitz

  1. Klappentext Alte Götter, neue Morde - und ein Fall für…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "AERA: Die schwärzeste Nacht"
    Klappentext Alte Götter, neue Morde - und ein Fall für Interpols Abteilung für divine Verbrechen Reale Gottheiten, alte Gottheiten mit einst vergessenen Namen, und das auf sämtlichen Kontinenten – Normalität seit dem Jahr 2012. Nur Christen, Moslems und Juden warten immer noch auf den Einen. Die einst mächtigsten Religionen der Welt wurden so zu bedeutungslosen Sekten, während Göttinnen und Götter die Welt neu ordnen und ihre ganz eigenen Pläne mit den Sterblichen schmieden. Der…
  2. Klappentext laut Knaur Verlag: Hunderte Zyklen vergingen im…

    Rezension von Seraphina zu "Die Rückkehr der Zwerge 2. Roman"
    Klappentext laut Knaur Verlag: Hunderte Zyklen vergingen im Geborgenen Land. Der Zwerg Goïmron arbeitet als Gemmenschnitzer in der Stadt Malleniaswacht. Ihn faszinieren vor allem die alten Zeiten, die großen Zeiten der fünf Zwerge-Stämme, und so sucht er auf den Märkten immer wieder nach Aufzeichnungen und Artefakten, die ihm Hinweise auf die stolze Geschichte geben. Dabei gerät Goïmron überraschend an ein Buch, das handschriftlich und auf Zwergisch verfasst wurde. Aufgrund der Fülle von…
  3. Mit „Wächter“ stieg ich erneut in die Welt der besonderen Türen…

    Rezension von ViktoriaScarlett zu "Doors: Wächter"
    Mit „Wächter“ stieg ich erneut in die Welt der besonderen Türen ein und erlebte eine spannende Geschichte. Mehr zu meiner Meinung schildere ich dir unten im Text. (Zitat von Amazon) Meine Meinung zur Geschichte: Da mir die erste Staffel bereits gut gefallen hat, nahm ich mir auch die Zweite vor. Meine Wahl fiel auf das Buch „Wächter“. Schon der Beginn war für mich äußerst spannend, da das Geschehen sofort Fahrt aufnahm. Durch Markus Heitz bildhaften Schreibstil trat ich an Antons und Nótts…
  4. Fantasy wie sie sein soll Da ich die ersten 5 Zwerge Bücher…

    Rezension von Tefelz zu "Die Rückkehr der Zwerge 1. Roman"
    Fantasy wie sie sein soll Da ich die ersten 5 Zwerge Bücher nicht gelesen hatte, war ich neugierig ob ich einfach so einsteigen kann in die Welt der Zwerge. Es ist absolut Problemlos den neuen Zyklus von Markus Heitz zu lesen. Wenn ich Quergeschichten verpasst habe, dann habe ich es zumindest nicht gemerkt. Goimron ein Zwerg aus Malleniaswacht sucht auf den Märkten immer nach Objekten, die aus den Bergen gespült werden. Aus den Bergen, in denen vor über 100 Zyklen, die Zwerge durch Vulkane,…

Anzeige