Mark Twain - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend, Roman/Erzählung, Klassiker
  • * 30.11.1835
  • Florida, Missouri
  • † 21.04.1910

Neue Bücher von Mark Twain in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Mark Twain Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Mark Twain in der richtigen Reihenfolge

Adam und Evas Tagebuch Buchserie (2 Bände)

  1. Adam's Tagebuch
  2. Evas Tagebuch

Biographie Buchserie (3 Bände)

  1. Meine geheime Autobiographie
  2. Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben: Meine letzten Geheimnisse - Hintergründe und Zus
  3. Ich bin der eselhafteste Mensch, den ich je gekannt habe: Neue Geheimnisse meiner Autobiographie

Reisen Buchserie (4 Bände)

  1. Die Arglosen im Ausland
  2. Bummel durch Europa (Deutschland, Schweiz, Italien)
  3. Turbulente Tage in Österreich
  4. Reise um die Welt
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Tom Sawyer und Huckleberry Finn Buchserie (5 Bände)

  1. Tom Sawyers Abenteuer (Rezension)
  2. Die Abenteuer des Huckleberry Finn (Rezension)
  3. Tom Sawyers abenteuerliche Ballonfahrt/Tom Sawyer auf Weltreise
  4. Tom Sawyer als Detektiv
  5. Huck Finn and Tom Sawyer Among the Indians: And Other Unfinished Stories (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Mark Twain

  • Ein Yankee aus Connecticut an König Artus Hof (Rezension)
  • Die Eine-Million-Pfund-Note: Humoreske
  • Autobiography of Mark Twain
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Mark Twain

  • ### Inhalt ###
    Im "Appendix D" im Reisebuch "A Tramp Abroad" erschien 1880 ein Essay mit dem Titel "The awful german language". Auf knapp 50 Seiten (zweisprachig englisch-deutsch, infolgedessen insgesamt 95 Seiten) lässt sich Mark Twain sehr humorvoll und ja, leider auch trefflich über die hohen Hürden der deutschen Sprache aus, die sie einem Lernwilligen entgegenwirft. Er schreibt am Anfang: "Es gibt bestimmt keine andere Sprache, die so schludrig und planlos gebaut ist und sich dem Zugriff…
  • Seit meiner Kindheit besitze ich „Tom Sawyers“ Abenteuer, habe es aber nie gelesen.
    Allerdings ist mir die Fernsehserie mit Brigitte Horney als Tante Polly nach wie vor in guter Erinnerung und während der Lektüre hatte ich daher auch das ein oder andere Aha-Erlebnis.
    Zu dem Buch:
    Als Kinderbuch würde ich die Erzählung jetzt nicht mehr bezeichnen.
    Zwar verliert Tom am Anfang noch einen Milchzahn, raucht aber bald gerne mit seinen Freunden ein Pfeifchen, beobachtet einen Mord, wird regelmäßig von…
  • Rezension zu Sommerwogen

    • taliesin
    Klappentext:
    Temperamentvoll, witzig, zärtlich - so schrieb Mark Twain über dreißig Jahre an seine große Liebe Livy.
    Alexander Pechmannhat die funkelnden Liebesbriefe nun erstmals ins Deutsche übertragen und zu einem hinreißenden Portrait des großen Erzählers zusammengestellt.
    Meine Meinung:
    Diese, als deutsche Erstausgabe erschienenen Liebesbriefe Mark Twains an seine erste und einzige Liebe Olivia sind in chronologischer Reihenfolge geordnet. Vom ersten Werben um seìne Liv` (die ersten vier…
  • Der gewerkschaftlich engagierte Amerikaner Hank Morgan wird bei einem Unfall schwer am Kopf verletzt und findet sich im England König Artus´ wieder, wo er beginnt seine eigenen Ideen auf die damalige Zeit anzuwenden und dabe schnell mit Merlin in Konflikt gerät.
    Eine gute - leider sehr oft lächerlich verfilmte - Geschichte, die man einfach mal gelesen haben muss von einem der besten Schriftsteller im Bereich der politischen und geselslchaftliceh Satire, den die Welt je gesehen hat.

Themenlisten mit Mark Twain Büchern

Anzeige