Marian Keyes - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Humor & Satire, Liebesroman
  • * 10.09.1963 (57)

Neue Bücher von Marian Keyes in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Marian Keyes Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Marian Keyes in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Marian Keyes

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Marian Keyes

  1. (Bisher leider (noch?) nicht auf deutsch erschienen.) Amy und…

    Rezension von Magdalena zu "The Break"
    (Bisher leider (noch?) nicht auf deutsch erschienen.) Amy und Hugh sind seit achtzehn Jahren ein Paar und Mittelpunkt einer Patchworkfamilie. Neeve, Amys Tochter aus erster Ehe, hat sich als Youtube-Influencerin einen Namen gemacht. Die empfindsame Sofie ist eigentlich die Tochter von Amys nichtsnutzigem Bruder und einer einigermaßen übergeschnappten selbsternannten Ernährungspäpstin, betrachtet aber Amy und Hugh als ihre Adoptiveltern. Kiara, die Jüngste und gemeinsame Tochter der beiden, ist…
  2. Klappentext "Eigentlich galt Helen, die fünfte und jüngste der…

    Rezension von Exzellentia zu "Glücksfall"
    Klappentext "Eigentlich galt Helen, die fünfte und jüngste der Walsh-Schwestern, immer als die coolste. Aber jetzt hat das Leben auch ihr übel mitgespielt: Die Privatdetektivin kann kaum noch einen Auftrag an Land ziehen und verliert darüber ihre Wohnung. Die einzige, schreckliche Lösung: Wieder bei ihren Eltern einziehen und sich mit ihrer Mutter abplagen, die alles besser weiß und über ihre fünf missratenen Töchter schimpft. Da bietet ihr ausgerechnet ihr Ex-Freund Jay einen lukrativen Job…
  3. Die Nachricht, dass der sympathische, gutaussehende…

    Rezension von Magdalena zu "Märchenprinz"
    Die Nachricht, dass der sympathische, gutaussehende Jungpolitiker Paddy de Courcy die etwas farblos wirkende Alicia heiraten wird, schlägt nicht nur in der Boulevardpresse ein wie eine Bombe. Ganz besonders trifft sie drei Frauen: die Stylistin Lola Daly, die eigentlich die ganze Zeit glaubte, Paddys Freundin zu sein; die Journalistin Grace Gildee, die Paddy bei seiner Autobiographie als Ghostwriterin unterstützen sollte; und Graces Schwester Marnie, eigentlich glücklich verheiratet mit zwei…
  4. (Zitat) Meine Meinung: Dies ist ein Buch für Fans von Marian…

    Rezension von nanni1979 zu "Pralinen im Bett: Schuhdiebe, Mutterlieb..."
    (Zitat) Meine Meinung: Dies ist ein Buch für Fans von Marian Keyes. Sie erzählt hier ganz viele kurze Geschichten aus ihrem Leben. Ich habe es zum Geburtstag bekommen, weil es auf meiner Wunschliste stand, aber so richtig kann ich mich nicht dafür begeistern. Es sind schon witzige Geschichten dabei, vor allem die letzten paar. Aber dies wird das erste von meinen Büchern sein, das ich wieder weiterverkaufe. Es war nicht schlecht, das will ich damit nicht sagen, aber für mich ist es halt nicht…

Anzeige