Maggie McGinnis - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman

Neue Bücher von Maggie McGinnis in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Maggie McGinnis Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Maggie McGinnis in der richtigen Reihenfolge

Echo Lake Buchserie (3 Bände)

  1. Zweimal heißt für immer (Rezension)
  2. Mein Herz schlägt für dich (Rezension)
  3. Liebe findet ihren Weg (Rezension)
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Whisper Creek Buchserie (6 Bände)

  1. Accidental Cowgirl (noch nicht übersetzt)
  2. A Cowboy's Christmas Promise / Cowboy Promises (noch nicht übersetzt)
  3. Once Upon a Cowboy (noch nicht übersetzt)
  4. Unlucky in Love (noch nicht übersetzt)
  5. Meant to Be (noch nicht übersetzt)
  6. Taking the Chance (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Maggie McGinnis

Rezensionen zu den Büchern von Maggie McGinnis

  • Zurück am Echo Lake
    Lange hat sich Gabriela auf ihren Sommerurlaub in der Karibik gefreut, doch statt am Strand liegen zu können, muss sie ihre Schülerinnen ins Sommercamp begleiten. Die Mädchen haben Mist gebaut, und das Camp ist die letzte Chance, einen Verweis von der renommierten Privatschule abzuwenden. Gabriela würde für ihre Schützlinge alles tun. Zu ihrem Entsetzen ist das Ferienlager am See jedoch weit rustikaler als gedacht: Es gibt kein fließendes Wasser, dafür allerlei…
  • Schön und lesenswert aber schwächer als Band 2
    Delaney liebt ihren Job im Krankenhaus von Echo Lake - bis ihr Chef sie beauftragt, auf der Kinderstation Einsparpotenziale ausfindig zu machen. Bei ihrer Recherche trifft sie auf Kinderarzt Josh, der vor lauter Arbeit nicht weiß, wo ihm der Kopf steht, und sie deutlich spüren lässt, für was er sie hält: eine junge Frau, die von nichts eine Ahnung hat. Als es plötzlich um Leben und Tod eines jungen Patienten geht, arbeiten Delaney und Josh…
  • Rezension zu Echo Lake: Zweimal heißt für immer

    • *Bücherwürmchen*
    Ich weiß nicht genau, was ich von „Zweimal heißt für immer“ erwartet hatte. Einen leicht zu lesenden Liebesroman? Vielleicht. Als Liebesroman für zwischendurch empfand ich die Geschichte jedoch nicht. Dafür steckt zu viel Leben drin.
    Habe ich mit Weihnachten im August gerechnet? Sicher nicht. Die Kulisse um „Snowflake Village“ wurde gut gezeichnet und war interessant. Ich persönlich könnte mir aber nicht vorstellen, dort zu arbeiten.
    Zu Beginn war es noch ein bisschen undurchsichtig, was damals…
  • Rezension zu Ein Tanz im Schnee

    • Dark Mousy
    Inhalt
    Einst waren Piper und Noah ein Traumpaar. Alle wussten, dass sie sich lieben und zusammen gehören. Doch als es zwischen ihnen ernster wurde und sie entscheiden mussten, wie es weiter geht, beendete Noah die Beziehung. Obwohl Piper seine große Liebe ist, kann er sich ein sesshaftes Leben nicht vorstellen. Daher stürzte er sich in seine Karriere und lies alles hinter sich. Sieben Jahre später ist er zufällig zurück in Echo Lake und es ist der Abend des Schneeflockenballs. Auf der…

Anzeige