Maeve Binchy - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung, Liebesroman
  • * 28.05.1940
  • Dalkey , County Dún Laoghaire-Rathdown
  • † 30.07.2012
Anzeige

Neue Bücher von Maeve Binchy in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 06/2018: Irische Sehnsucht (Details)
  • Neuheiten 07/2015: Zeit der Kastanienblüte (Details)
  • Neuheiten 02/2014: Ein Cottage am Meer (Details)
  • Neuheiten 08/2013: Der Weihnachtswunsch (Details)
  • Neuheiten 08/2013: Ein Gläschen zu viel (Details)

Maeve Binchy Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Maeve Binchy

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Maeve Binchy

  • Rezension zu Straße ins Glück

    • drawe
    Amazon Ankündigung:
    Das irische Städtchen Rossmore beherbergt einen Schatz: An der Quelle der heiligen Anna sind angeblich schon viele Wunder geschehen. Doch nun soll eine Umgehungsstraße gebaut werden und Wäldchen samt Quelle verschwinden! Das bringt die Gemüter in Wallung, zwei Parteien stehen sich in dem ansonsten so friedlichen Ort feindselig gegenüber...
    Meisterhaft verleiht Charlotte Schwab den eigenwilligen Bewohnern Rossmore mit ihrer Stimme Leben.
    Und meine Meinung:
    Maeve Binchy soll die…
  • Rezension zu Wiedersehen bei Brenda

    • Jisbon(:
    Inhalt (Buchrücken):
    Das >>Quentins<< in Dublin ist ein Ort, an den die Menschen nicht nur wegen der kulinarischen Köstlichkeiten kommen. Hier können sie sich auch geborgen fühlen und ungestört ihre Rendezvous genießen. Ella Brady bekommt den Auftrag, einen Film über die Dubliner Institution zu drehen. Sie lernt die Menschen im >>Quentins<< kennen und erfährt von ihren Freuden und Sorgen. Und unmerklich aber stetig wird sie ein Teil der Geschichte ...
    Die Autorin (amazon.de):
    Maeve Binchy wurde in…
  • Rezension zu Unter der Blutbuche

    • sonnenschein84
    Inhalt:
    In die Rinde der großen Blutbuche in dem kleinen Ort Shancarrig ritzten einst acht Kinder ihre Namen ein. Die Jahre vergehen, und mit ihnen verwehen die jugendlichen Hoffnungen und zerbricht so mancher Kindheitstraum. Auf unnachahmliche Weise erzählt die irische Bestsellerautorin Maeve Binchy von dem Leben der Menschen in diesem Ort Irlands, von ihren Geheimnissen und ihren Sehnsüchten. (Amazon)
    Aufbau und Handlung:
    Das Buch ist in zehn Kapitel unterteilt, wobei das Erste sowie das Letzte…
  • Rezension zu Wege des Herzens

    • Kesseziege
    Ich häng mich mal ran
    Klappentext:
    Clara Casey hat Sorgen mit ihren erwachsenen Töchtern: Die eine kämpft ständig gegen oder für etwas – den Walfang, die Umwelt, fleischloses Essen –, während ihre Schwester Linda von einer Beziehung in die andere stolpert. Clara selbst muss außerdem mit den Anforderungen ihres neuen Jobs fertig werden, denn sie wurde eben zur Chefärztin in einer Dubliner Klinik ernannt. Leider ist der smarte Verwaltungschef Frank damit nicht sehr glücklich und legt…

Themenlisten mit Maeve Binchy Büchern