Lynn Raven - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Lynn Raven in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Lynn Raven Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Lynn Raven in der richtigen Reihenfolge

Dawn und Julien / Dämonen Buchserie (3 Bände)

  1. Der Kuss des Dämons (Rezension)
  2. Das Herz des Dämons (Rezension)
  3. Das Blut des Dämons (Rezension)

Weitere Bücher von Lynn Raven

Was ist das beste Buch von Lynn Raven?

Das beste Buch von Lynn Raven ist Der Kuss des Kjer. Es wird mit durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 91,2 Prozent.

  1. Zufriedenheit 91,2%: Der Kuss des Kjer (Details)
  2. Zufriedenheit 87,1%: Blutbraut (Details)
  3. Zufriedenheit 85,8%: Der Kuss des Dämons (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Rezensionen zu den Büchern von Lynn Raven

  • Rezension zu Witchghost

    • LilReader
    Wer mit Irrungen & Wirrungen und offenen Fragen klarkommt, der wird Freude hieran haben! Bewertung:
    Das Cover spricht mich nicht besonders an, vor allem diese Frauendarstellung nicht. Die junge Frau hier hat große Lippen und die werden auch noch extrem verdeutlich durch das Make up - ganz typisch dieses Frauenbild. Und ob die Augenfarbe echt ist, steht auch zu bezweifeln. Aus diesem Grund mag ich nicht besonders Menschen auf Covern. Natürliche Ausnahmen gibt es, da ist aber auch nichts…
  • Rezension zu Der Kuss des Kjer

    • book_love_01
    Autor: Lynn Raven
    Verlag: cbt
    Seiten: 605
    Preis: 12,95€
    Klappentext: Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren soll er die Heilerin an den Hof bringen. Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als "Blutwolf" verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. und er sich ebenso zu ihr. Auf beide wartet jedoch eine…
  • Rezension zu Werwolf

    • Dark Mousy
    Inhalt
    Andre Darnaux wächst als Waisenkind bei Bischof Norier auf. Eines Tages wird er nach Saint-Mezan gesandt, wo er dem Comte d'Abraigne bei einem Fall helfen soll. In den Wäldern seines Anwesens geht etwas schreckliches um. Immer wieder werden gerissene Leichen und Tierkadaver entdeckt. Zusammen mit dem Wildhüter, Pierre Chastel, soll Andre die Bestie stellen und vernichten. Doch schnell wird Andre klar, dass auf dem Anwesen noch etwas seltsameres vorgeht. Es scheint, als würde man von…
  • Rezension zu Windfire

    • littlekate
    Lynn Raven hat eines meiner absoluten Lieblingsbücher geschrieben - „Der Kuss des Kjers“. Ich liebe dieses Buch abgöttisch, weil es von vorne bis hinten einfach nur purer Lesegenuss war. Es hat mich gefesselt, verzaubert, hat mich alle möglichen Emotionen fühlen lassen. Seit dem ich „Der Kuss des Kjers“ gelesen habe, fiebere ich jedem Buch von Frau Raven entgegen. So auch „Windfire“. Doch leider, leider muss ich sagen, dass das Buch nur durchschnittlicher Mittelmaß war. Ich…

Themenlisten mit Lynn Raven Büchern

Anzeige