Luise Helm - Bücher & Infos

Luise Helm Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Luise Helm in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Luise Helm

Themenlisten mit Luise Helm Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Luise Helm

  1. Wow :lechz: :love: Wirklich tolles Buch. Toll geschrieben.…

    Rezension von Heinile zu "Weit weg und ganz nah"
    Wow :lechz: :love: Wirklich tolles Buch. Toll geschrieben. Guter Schreibstil. Schöne Story. Empfehlenswert und lesenswert :applause: :thumleft: Ja, mit einigen Vorhersehbaren Situationen und auch Situationen denen man schon noch 2 oder 3 Sätze mehr hätte widmen können. Aber auch Situationen in denen ich echt heulen musste weil es mich so berührt hat. Lasst euch von den 500 Seiten nicht abschrecken. Einmal angefangen verselbständigt sich die Sache und man "frisst" das Buch regelrecht…
  2. Inhalt: Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen…

    Rezension von Sushan zu "Der Gesang der Flusskrebse"
    Inhalt: Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir…
  3. Ein wunderbares Buch, hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die…

    Rezension von Emili zu "Frida Kahlo und die Farben des Lebens"
    Ein wunderbares Buch, hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Hauptprotagonistin die Künstlerin Frida Kahlo ist sehr gelungen dargestellt worden, ich meine damit, dass sie dem Leser emotional nahe war. :drunken: Sehr lebendig, strotzend von Energie, sehr emotional und überzeugend. Eine starke, charismatische und bewundernswerte Frau, für die Kunst und die Liebe an erster Stelle stehen. Eine Frau, die es nicht unbedingt leicht im Leben hatte, denn sie war ernsthaft krank, hat unzählige…
  4. Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Ein tolles Hörbuch.…

    Rezension von ElkeK zu "Tausend kleine Lügen"
    Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Ein tolles Hörbuch. Aufmerksam wurde ich auf das Buch durch die TV-Serie, die mich ja schon begeistern konnte. Das Hörbuch ist nicht ganz so ausführlich wie die Serie, hat dafür aber viel mehr Tiefgang. Alle Figuren aus der Serie sind auch hier vertreten: Die scheue und junge Jane Chapman, die alleinerziehend mit ihrem Sohn nach Pirriwee gekommen war, um endlich sesshaft zu werden und ein solides Leben zu beginnen. Madeline hat mit den Gespenstern ihrer…