Lucinda Riley - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 1968 (52)
  • Lisburn

Über Lucinda Riley

Die in Irland geborene Lucinda Riley zog mit ihren Eltern früh nach England und verbrachte einige Jahre ihrer Kindheit im Fernen Osten. Sie startete eine Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin, erkrankte jedoch Ende der 1980er an Drüsenfieber. Die Bettlägerigkeit nutzte Lucinda, um mit der Schriftstellerei zu beginnen. Die Autorin veröffentlichte zunächst Bücher unter ihrem Geburtsnamen Lucinda Edmonds. Ihr Erstlingswerk "Lovers and Players" erschien im Jahr 1992. Der Startschuss zu ihrer populären Serie um sieben adoptierte Mädchen fiel 2014 mit dem Titel "Die sieben Schwestern". Ihre Bücher erzielten große Erfolge und stürmten wiederholt die Bestsellerlisten. Nach eigener Aussage habe sie einen Großteil ihres Lebens in ihrer Phantasiewelt verbracht und Bücher als Hilfsmittel genutzt, um in Welten auszubrechen, in denen alles möglich ist. Mit ihren Romanen verlieh sie ihrer Fantasie eine konkrete Gestalt.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Lucinda Riley Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Lucinda Riley in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Lucinda Riley in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Lucinda Riley

  • Hothouse Flower
  • The Light Behind the Window
  • Helenas Geheimnis (Rezension)
  • Der verbotene Liebesbrief (Rezension)
  • Limitierte Sonderedition mit edlem Perlmutt-Schube...
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Lucinda Riley?

Das beste Buch von Lucinda Riley ist Die Perlenschwester. Es wird mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 90,2 Prozent.

  1. Die Perlenschwester (90,2% Zufriedenheit, Rezension)
  2. Die Schattenschwester (88,6% Zufriedenheit, Rezension)
  3. Der Engelsbaum (87,5% Zufriedenheit, Rezension)
  4. Die Mitternachtsrose (87,3% Zufriedenheit, Rezension)
  5. Die Sturmschwester (87,2% Zufriedenheit, Rezension)
  6. Die sieben Schwestern (85,8% Zufriedenheit, Rezension)
  7. Das Mädchen auf den Klippen (85,6% Zufriedenheit, Rezension)
  8. Der Lavendelgarten (82,5% Zufriedenheit, Rezension)
  9. Das Orchideenhaus (80,2% Zufriedenheit, Rezension)

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Lucinda Riley Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Lucinda Riley

  1. Inhalt Posy Montague durfte im "Admiral House", das sich seit…

    Rezension von Wintersonne zu "Das Schmetterlingszimmer"
    Inhalt Posy Montague durfte im "Admiral House", das sich seit Generationen im Familienbesitz befindet, bis zum Tode ihres Vaters eine glückliche Kindheit verbringen. Schöne Erinnerungen verbinden sie mit dem alten Haus, doch fällt der rüstigen Dame der Erhalt des herrschaftlichen Anwesens zunehmend schwerer. Für die nötigen Renovierungsarbeiten fehlt das Geld, und auch Posys Söhne verfolgen andere Ziele. Da taucht kurz vor Posys 70. Geburtstag deren alte Jugendliebe auf, Freddie, der sie vor 50…
  2. Inhaltsangabe: Elektra d’Aplièse wurde im Alter von 16 Jahren…

    Rezension von ElkeK zu "Die Sonnenschwester"
    Inhaltsangabe: Elektra d’Aplièse wurde im Alter von 16 Jahren über Nacht berühmt, in Paris entdeckt, als sie gerade ein eigenständiges Leben zu führen begann. Der Ruhm und Reichtum haben allerdings ihren Preis, denn sie kann ihre Tage zwischen den Terminen in aller Welt nur noch mit Alkohol, Kokain und Tabletten bewältigen. Eine gerade zerbrochene Beziehung zu einem erfolgreichen Musiker geben ihr den Rest und das Leben droht ihr vollends zu entgleiten. Da taucht plötzlich ihre leibliche…
  3. Über die Autorin (Amazon) Lucinda Riley wurde in Irland geboren…

    Rezension von Lerchie zu "Die Mondschwester"
    Über die Autorin (Amazon) Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem…
  4. Eine weitere gelungene, herzerwärmende Geschichte mit Eindrücken…

    Rezension von Zesa2501 zu "Die Sturmschwester: Die sieben Schwester..."
    Eine weitere gelungene, herzerwärmende Geschichte mit Eindrücken von Norwegen, kulturellen Einblicken in die Musikgeschichte sowie die erschreckende Nazi Zeit in Leipzig und dem Krieg und seinen Ausläufern. Die Hinweise von Pa Salt führen uns an der Seite von Ally (Alkyone - die Anführerin) d´Apliése zu den historischen Ereignissen und dem Leben der norwegischen Musik Ikonen Edvard Grieg und Henrik Ibsen. In dem Teil aus der Gegenwart gibt es bildhafte und packende Details über die Kykladen…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Lucinda Riley ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.