Liza Grimm - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy

Neue Bücher von Liza Grimm in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Liza Grimm Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Liza Grimm in der richtigen Reihenfolge

Asgard und Midgard Buchserie (2 Bände)

  1. Die Götter von Asgard (Rezension)
  2. Die Helden von Midgard (Rezension)

Talus Buchserie (2 Bände)

  1. Die Hexen von Edinburgh (Rezension)
  2. Die Magie des Würfels (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Liza Grimm

  • Magischer Abschluss der Dilogie
    Die Magie des Würfels lässt nichts zu wünschen übrig. Ein toller Abschluss des Zweiteilers voller Überraschungen, Charakteren, die einiges zu erleiden haben und einem Würfel, der die Strukturen der Welten durcheinanderbringen kann. Urbane Fantasy, wie sie besser kaum sein kann.
    Der zweite Teil setzt kurz nachdem an, womit der erste Teil endete. Talus wurde eingesetzt und es geht daran herauszufinden, welche Folgen dies hat. Die schon bekannten Charaktere müssen…
  • Ich bin ohne große Erwartungen an die Geschichte rangegangen und wurde sehr beeindruckt.
    Man steigt langsam in die Geschichte ein und durch den flüssigen Erzählstil ist es nicht schwer, der Handlung zu folgen. Wie der Titel schon vermuten lässt geht es im Großen und Ganzen um Hexen. Eigentlich nicht ganz so mein Lieblingsthema, aber hier fand ich es sehr schön umgesetzt.
    Die Atmosphäre die aufkommt passt perfekt zum Thema. Es gibt einige Szenen, die ein wenig gruseliger sind. Durch die bildhafte…
  • Rezension zu Die Helden von Midgard

    • Skyline
    Ich mochte die Mythologie und das Setting, die Figuren und ihre Beziehung blieben zu blass
    Klappentext
    „Der junge Krieger Erik ist dazu bestimmt, ein wahrer Held zu werden. Beistand auf diesem schwierigen Weg erhält er vom Gott Tyr und der Walküre Kára. Für Kára keine leichte Aufgabe, denn sie ist heimlich in den jungen Mann verliebt, der nicht ahnt, wer sie wirklich ist. Doch dann erfahren die beiden von Loki dem Listenreichen, dass Göttervater Odin es allen Bewohnern Asgards strengstens…
  • Rezension zu Die Götter von Asgard

    • Mikaey
    Die Götter von Asgrad - Liza Grimm
    Verlagsgruppe Droemer Knaur
    304 Seiten
    Fantasy/Mythen
    01. März 2018
    Inhalt:
    Was sagt man zu jemandem, der behauptet, einen vor dem Zorn der Götter schützen zu wollen?
    Natürlich glaubt die Studentin Ray kein Wort von dem Gerede der mysteriösen Kára über eine Prophezeiung und das mögliche Ende Asgards.
    Stattdessen ergreift sie die Flucht. Und läuft dabei Tyr in die Arme, der sie auf Anhieb fasziniert. Ray ahnt nicht, dass Tyr als Odins Gesandter um jeden Preis…

Anzeige