Lisa Gardner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1971 (50)

Neue Bücher von Lisa Gardner in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Lisa Gardner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Lisa Gardner in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Lisa Gardner

Rezensionen zu den Büchern von Lisa Gardner

  1. Leseempfehlung! Klappentext (Quelle Amazon) : Justin und Libby…

    Rezension von Igela zu "Blut ist dicker als Wasser"
    Leseempfehlung! Klappentext (Quelle Amazon) : Justin und Libby Denbe führen ein Leben wie aus dem Hochglanzmagazin: Sie sind wohlhabend, gut aussehend, wohnen mit ihrer reizenden Tochter Ashlyn in einem wunderschönen Haus in bester Bostoner Lage. Die perfekte Familie. Doch dann kommt der Abend, an dem die Denbes in die Katastrophe stürzen: Sie werden entführt und verschleppt, in ein altes Gefängnis im Norden New Hampshires. Ihre Entführer sind maskiert, die Motive völlig unklar. Geht es…
  2. Lisa Gardner: Du darfst nicht lieben Genre: Thriller Band: 6 der…

    Rezension von Suu zu "Du darfst nicht lieben"
    Lisa Gardner: Du darfst nicht lieben Genre: Thriller Band: 6 der Kimberly Quincy Reihe - Als Einzelband lesbar Klappentext: (Zitat) Meine Meinung: Vorab: Ich habe die vorherigen Bände dieser Thriller-Reihe nicht gelesen. Das war auch kein Problem. Das Buch an sich hat einen sehr flüssigen Schreibstil. Die Kapitel werden teilweise von unterschiedlichen Personen erzählt. Am Anfang ist recht wirr, doch man findet sich schnell zurecht. An sich, ist ein klassischer, amerikanischer Thriller.…
  3. Als Collegestudentin wurde Flora Dane entführt und 472 Tage…

    Rezension von dreamworx zu "Die Überlebende"
    Als Collegestudentin wurde Flora Dane entführt und 472 Tage festgehalten, eingesperrt, ausgehungert, misshandelt und missbraucht, bis sie ihren Peiniger töten und sich befreien konnte. Als einige Jahre junge Frauen verschwinden, macht Flora Jagd auf die Entführer, denn inzwischen ist sie freiwillig durch eine harte Schule von Selbstverteidigung gegangen und will diesen Männern das Handwerk legen. Sie lässt sich selbst entführen und rächt sich tödlich an dem Mann. Als Detective D.D. Warren am…
  4. Klappentext Mein Name ist Charlene Rosalind Carter Grant. Ich…

    Rezension von Ignatia zu "Der Tag, an dem du stirbst"
    Klappentext Mein Name ist Charlene Rosalind Carter Grant. Ich wohne in Boston, arbeite in Boston und werde auch hier sterben - wahrscheinlich in vier Tagen. Ich bin achtundzwanzig Jahre alt. Viel zu jung um zu sterben. Auf dem Bostoner Polizeirevier sitzt eine Frau. Sichtlich verstört erzählt Charlie Grant eine unglaubliche Geschichte: In jedem der letzten Jahre kam eine ihrer Freundinnen ums Leben. Immer am 25. Januar, Charlie ist überzeugt, das nächste Opfer zu sein und in 4 Tagen sterben zu…

Anzeige