Linda Winterberg - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Roman/Erzählung

Neue Bücher von Linda Winterberg in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Linda Winterberg Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Linda Winterberg in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Linda Winterberg

Rezensionen zu den Büchern von Linda Winterberg

  1. "Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung." (Salvador Dali)…

    Rezension von dreamworx zu "Ein neuer Anfang"
    "Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung." (Salvador Dali) 1957 Berlin. Mehr als ein Jahrzehnt liegt der Krieg bereits zurück, die Mariendorfer Frauenklinik erstrahlt in neuem Glanz und kann sich aufgrund ihres guten Rufes über einen regen Zulauf freuen. Margot, Edith und Luise sind nach all den Jahren immer noch eng befreundet und stehen kurz vor dem Abschluss ihres Berufslebens. Die Hebammenausbildung wird nach langer Zeit wieder in der Klinik eingeführt, so dass sich Oberhebamme Luise vor…
  2. Inhaltsangabe: Luise, Margot und Edith sind in den letzten…

    Rezension von ElkeK zu "Jahre der Veränderung"
    Inhaltsangabe: Luise, Margot und Edith sind in den letzten elf Jahren der Frauenklinik in Neukölln unter der Leitung von Prof. Hammerschlag treu geblieben und haben mit Leidenschaft ihren Dienst als Hebammen geleistet. 1929 und 1930 sind die goldenen Jahre vorbei, die Weltwirtschaftskrise hat Berlin fest im Griff. Immer wieder begegnen den drei Frauen Schicksale, die sie zwar berühren, gegen die sie jedoch nichts unternehmen können. Arbeitslosigkeit, Krankheit und Perspektivlosigkeit machen…
  3. Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Auch dieses Hörbuch aus der…

    Rezension von ElkeK zu "Unsere Tage am Ende des Sees"
    Inhaltsangabe: (Zitat) Mein Fazit: Auch dieses Hörbuch aus der Feder von Linda Winterberg behandelt ein sensibles Thema: Alkoholismus! Hanna, gerade Witwe geworden, kommt mit ihrem neuen Leben noch nicht zurecht. Ihre Tochter verweilt für ein Jahr in den USA bei Verwandten und sie fühlt sich allein und orientierungslos. Eines Tages ruft ihre Mutter Gabi an. Nach 25 Jahren ein erstes Lebenszeichen von ihr, hat Hanna sie doch in ihrem Leben in Hamburg für Tod erklärt. Kurzerhand reist sie…
  4. Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite…

    Rezension von €nigma zu "Schicksalhafte Zeiten"
    Kurzbeschreibung (Quelle: Verlagsseite [URL:https://www.aufbau-verlag.de/index.php/schicksalhafte-zeiten.html]) Drei junge Frauen kämpfen für die Freiheit. Berlin, 1942: Der Krieg hinterlässt Spuren in der Stadt. Während Edith ihr Glück fernab der Heimat sucht, arbeitet Luise als Hebamme in der Frauenklinik Neukölln. Als sie erfährt, was mit den Neugeborenen der Zwangsarbeiterinnen geschieht, nimmt sie all ihren Mut zusammen und versucht, sie zu retten. Margot hat eine Stelle im Frauengefängnis…

Anzeige