© Privat

Linda Budinger - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Fantasy
  • * 14.02.1968 (52)

Über Linda Budinger

Linda Budinger arbeitet als Schriftstellerin (Fantasy, Thriller, Mystery, Jugendbuch, Historisches) für verschiedene Verlage.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Linda Budinger Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Linda Budinger in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Linda Budinger in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Linda Budinger

  • Das Geheimnis der Heiligen Stadt (Rezension)
  • Goldener Wolf
  • Im Auftrag des Grafen
  • Der Geisterwolf
  • Eiswolf (Rezension)
  • Die Verschwörung der Münzer
  • Wald der Verlorenen
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Linda Budinger

  1. Penelope , hat sich im Urlaub in der Provonce in ein…

    Rezension von Bookdragon zu "Tod in Saint Merlot"
    Penelope , hat sich im Urlaub in der Provonce in ein Bauernhäuschen verliebt . Die fünfzig jährige beschließt , England den Rücken zu kehren und das Häuschen zu kaufen . Gerade mal einen Tag angekommen , findet sie eine Leiche in ihrem verwildertem Swimmingpool . Sie ermittelt auf eigene Faust , denn Penelope hat ja in der Rechtsmedizin gearbeitet . Ihre Freundin Frankie kommt sie nur zu gern besuchen auch wegen der Renovierung des Hauses . Es ist eher ein ruhig geschriebener Krimi . Der…
  2. atmosphärischer Urlaubskrimi in der wunderschönen Provence Kurz…

    Rezension von Petzi_Maus zu "Tod in Saint Merlot"
    atmosphärischer Urlaubskrimi in der wunderschönen Provence Kurz zum Inhalt: Die Engländerin Penelope Kite verliebt sich bei ihrem Urlaub in die Provence und kauft daraufhin ein altes renovierungsbedürftiges Anwesen für ihre Rente. Doch gleich in der ersten Nacht in ihrem neuen Zuhause findet sie eine Leiche in ihrem Pool. Es ist Manuel Avore, ein dorfbekannter und unbeliebter Säufer, der vor langer Zeit der Besitzer ihres Anwesens war und das Gehöft wegen Spielschulden verkaufen musste.…
  3. Baut nach akzeptablem Start stark ab Buchmeinung zu Serena Kent…

    Rezension von wampy zu "Tod in Saint Merlot"
    Baut nach akzeptablem Start stark ab Buchmeinung zu Serena Kent – Tod in Saint Merlot „Tod in Saint Merlot“ ist ein Kriminalroman von Serena Kent, der 2020 bei Bastei Entertainment in der Übersetzung von Alexander Lohmann und Linda Budinger erschienen ist. Der Titel der englischen Originalausgabe lautet „Death in Provence“ und ist 2018 erschienen. Zum Autor: Serena Kent ist das Pseudonym des Autorenehepaars Deborah Lawrenson und Robert Rees. Deborah arbeitete als Journalistin für verschiedene…
  4. Sechs Jungen hat er entführt, gefoltert. Einer konnte fliehen,…

    Rezension von Daffodil zu "Der siebte Schrei"
    Sechs Jungen hat er entführt, gefoltert. Einer konnte fliehen, die anderen sind tot. Und jetzt wurde ein weiterer Schüler entführt. Auf diesen Alt- und jetzt aktuellen Fall wird auch Special Agent Dean Hamilton angesetzt. Eigentlich schwer traumatisiert, soll und will er eine Chance bekommen, sich zu beweisen. Ein großes Problem ist, dass auch Steve unter einem Trauma leidet und zudem noch stumm ist. Zur Traumabewältigung darf er auf eine Pferderanch in Idaho und dort mit Therapiepferden…