Libba Bray - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction, Kinder-/Jugendbuch
  • auch Martha Elizabeth Bray
  • * 11.03.1964 (56)
  • Alabama

Über Libba Bray

Die amerikanische Autorin Libba Bray, mit vollständigem Namen Martha Elizabeth Bray, wurde 1964 als Tochter eines Priesters und einer Lehrerin in Alabama geboren. Mit 10 Jahren schrieb sie ihre erste Geschichte und auch ihr weiteres Leben wurde vom künstlerischen Schaffen geprägt. Im Jahr 1988 schloss sie ihr Studium der Theaterwissenschaften ab und zog als Autorin von Theaterstücken nach New York. Durch ihren Mann ermuntert, verfasste sie die Bücher ihrer Serie "Der geheime Zirkel". Schon das erste der Bücher, welches 2003 veröffentlicht wurde, eroberte die Bestsellerliste der New York Times und war ein voller Erfolg. Ihre 2009 publizierter skurriler Roman "Ohne. Ende. Leben.", in dem der 16-jährige Cameron an Rinderwahn erkrankt und versucht gesund zu werden, wurde mit dem Michael L. Printz Award als bestes Jugendbuch ausgezeichnet.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Libba Bray Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Libba Bray in chronologischer Reihenfolge

  • The King of Crows (Neues Buch Februar 2020)
  • Before the Devil Breaks You (Neues Buch Oktober 2017)
  • Before the Devil Breaks You: Diviners Series (Neues Buch Oktober 2017)
  • The Diviners: Die dunklen Schatten der Träume (Neues Buch Dezember 2015, Rezension)
  • Der Geheime Zirkel 1-3 Gemmas Visionen / Circes Rü... (Neues Buch November 2014)

Bücherserien von Libba Bray in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Libba Bray

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Libba Bray

  1. Wie schon bei dem zweiten Band der Trilogie, brauchte ich auch…

    Rezension von Coco90 zu "Der Geheime Zirkel III Kartiks Schicksal"
    Wie schon bei dem zweiten Band der Trilogie, brauchte ich auch hier nur wenige Seiten um in die Geschichte zu finden. Nachdem Gemma die Magie an sich binden konnte, bleibt ihr der Zutritt ins magische Reich verwehrt. Doch um die Magie wieder zum Leben erwecken zu können, muss Gemma das magische Reich betreten. Sehr gut gefallen hat mir in diesem Buch wieder die Sprache der Autorin. Auch wenn das Buch einige Längen aufwies, wurden diese durch den Stil und der Sprache deutlich aufgewertet ;) Was…
  2. Nachdem mir der erste Band um Gemma und ihre Freundinnen,…

    Rezension von Coco90 zu "Der geheime Zirkel II Circes Rückkehr"
    Nachdem mir der erste Band um Gemma und ihre Freundinnen, Bewohnerinnen eines englischen Internates für junge Damen, schon sehr gut gefallen hat, musste natürlich auch Band 2 schnellstens gelesen werden. Dieser knüpft nahtlos an die Geschehnisse des Vorgängers an. Es ist Weihnachten und die Mädchen verbringen die Zeit bei ihren Familien. Gemma leidet unter der Opium-Sucht ihres Vaters, doch die Bekanntschaft mit dem jungen Lord Denby scheint sie zunächst über die schwierige Zeit hinweg zu…
  3. Klappentext England, 1895: Die 16-jährige Gemma wird auf einem…

    Rezension von Coco90 zu "Der geheime Zirkel I Gemmas Visionen"
    Klappentext England, 1895: Die 16-jährige Gemma wird auf einem Internat für höhere Töchter zur heiratsfähigen jungen Dame erzogen. Gemeinsam mit drei anderen Mädchen gründet sie einen geheimen Zirkel, der sich nachts zu »spiritistischen« Sitzungen trifft. Eines Tages passiert es dann: Für Gemma öffnet sich ein Tor aus Licht und mit ihren Freundinnen tritt sie in ein fantastisches Reich über, in dem alle Träume und Wünsche wahr werden. Doch bald schon erkennen sie, dass dieses magische Reich von…
  4. 1895: Nach dem Tod ihrer Mutter besucht Gemma ein Internat für…

    Rezension von PMelittaM zu "Der geheime Zirkel I Gemmas Visionen"
    1895: Nach dem Tod ihrer Mutter besucht Gemma ein Internat für höhere Töchter in England. Die Mädchen werden dort auf ihr zukünftiges Leben im viktorianischen England vorbereitet. Doch nicht nur Gemma, sondern auch einige ihrer Mitschülerinnen, wünschen sich ein etwas anderes Leben und der Fund eines Tagebuches gibt ihnen die Chance dazu. Eine Jugendmysterytrilogie, die im viktorianischen Zeitalter in England spielt, das klang für mich richtig gut. Ich habe schon viel über diese Zeit gelesen,…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Libba Bray ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.