Lexi Ryan - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman

Neue Bücher von Lexi Ryan in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Lexi Ryan Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Lexi Ryan in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Lexi Ryan

Rezensionen zu den Büchern von Lexi Ryan

  1. Langsam aber sicher kehren Hannas Erinnerungen zurück. Endlich…

    Rezension von Fenja1987 zu "Here and Now: Zweisamkeit"
    Langsam aber sicher kehren Hannas Erinnerungen zurück. Endlich kann sie sich an fast alles vor ihrem Unfall Erinnern. Auch das sie sich vermutlich wirklich für Max entschieden hat. Doch warum fühlt es sich so an als sei es eine Lüge? Was ist mit Nate? Und soll sie Max wirklich heiraten? Auch wenn dieser sie mehr als einmal belogen hat? Fragen über Fragen die sich Hannah stellen muss. Doch dann erreichen Sie mehrere Hiobsbotschaften und Hannah merkt, dass man sich auf Max verlassen kann... Aber…
  2. Hanna Thompson kann sich nicht mehr erinnern wie sie im…

    Rezension von Fenja1987 zu "Here and Now: Einsamkeit"
    Hanna Thompson kann sich nicht mehr erinnern wie sie im Krankenhaus gelandet ist. Geschweige denn das sie verlobt ist und das sogar mit ihrem heimlichen Schwarm Maximilian Hallowell. Bis die Ärtze ihr schließlich bestätigen das sie unter Amnäsie leidet die durch einen schweren Sturz verursacht wurde. Dadurch hat Hannah 11 Monate ihrer Erinnerungen verloren. Doch Hannah freundet sich schnell mit ihrem neuen Leben an. Immerhin hat sie mittlerweile eine eigene Bäckerei und hat gut zwanzig Kilo…
  3. Die Autorin über sich selbst: Once a college English professor,…

    Rezension von -the-black-one- zu "Zersplittertes Herz"
    Die Autorin über sich selbst: Once a college English professor, I now write full time. I live in rural Indiana, where, when I'm not writing, I get to hang out with my husband and two kids--a six-year-old boy and a two-year-old hellion, er, girl. Not surprisingly, reading and writing remain my favorite activities, though both come in bits and pieces these days, not the big hunks of time I enjoyed before I had children. When I'm feeling virtuous, I like to go running (I use that word liberally.…

Anzeige