Leisa Rayven - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Erotik, Liebesroman

Leisa Rayven Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Leisa Rayven in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Leisa Rayven in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Leisa Rayven

  • Wicked Heart
  • Ich werde immer bei dir sein: Bad Romeo & Broken J...
  • Wohin du auch gehst: Bad Romeo & Broken Juliet 1
  • Zu den Büchern

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Leisa Rayven

  1. Lektorin Asha ist auf der Suche nach dem nächsten Bestseller,…

    Rezension von buecher_wuermchen_ zu "Mister Secret"
    Lektorin Asha ist auf der Suche nach dem nächsten Bestseller, denn nur so kommt sie zu ihrer sowieso längst überfälligen Beförderung. Was sie allerdings nicht sucht, ist ein Mann, denn den Glauben an die große Liebe hat sie sowieso schon hinter sich gelassen. Als sie im Internet aus Mister Feelgood, einen muskulösen und sehr poetischen Mann trifft, scheint sie ihren Beststeller-Autoren gefunden zu haben. Leider weckt dieser in ihr auch Gefühle, die sie eigentlich gar nicht haben sollte,…
  2. Rezension: „Mister Secret“ von Leisa Rayven Autor/in:…

    Rezension von Becci5997 zu "Mister Secret"
    Rezension: „Mister Secret“ von Leisa Rayven Autor/in: Leisa Rayven Titel: Mister Secret Reihe/Band: Masters of Love, Band 2 Genre: Liebesroman Erscheinungsdatum: Juni 2020 ISBN: 978-3-7363-1190-9 Preis: 12,90 € als Paperback Klappentext Er ist alles, was sie nicht gesucht hat … Asha Tate ist eine hoffnungslose…
  3. Inhalt: Asha ist Lektorin bei einem kleinen Buchverlag. Im…

    Rezension von cbee zu "Mister Secret"
    Inhalt: Asha ist Lektorin bei einem kleinen Buchverlag. Im Rahmen eines kleinen Wettkampfes sucht sie den neuen Bestseller und stolpert dabei über das Instagram-Profil von Mister Secret. Fotos eines durchtrainierten Körpers und seine emotionalen Texte über den Verlust seiner großen Liebe ziehen sie magisch an, genauso wie viele andere Follower. Als sie ihm anbietet, ein Buch zu schreiben, lernt sie ihn kennen. Doch er ist ganz anders als sie ihn sich vorgestellt hat. Er ist arrogant und bringt…
  4. "Wir alle brauchen ab und zu Träume. Manchmal ist das Einzige,…

    Rezension von Buecherpalast zu "Mister Romance"
    "Wir alle brauchen ab und zu Träume. Manchmal ist das Einzige, was uns aufrecht hält, der Glaube daran, dass unser Leben anders sein könnte." (S. 189) Meine Meinung Ich hatte vor diesem Buch lange nicht mehr NA-Bücher gelesen, sodass ich so gehypet war in dieses Buch einzutauchen. Und beginnen wir einmal bei Eden Tate, der weiblichen Protagonistin, die einfach unfassbar taff, selbstsicher und zielorientiert ist. In gewisser Weise und sogar in ihrer Weltsicht erinnert sie mich sehr an mich…