© Privat

Lars Winter - Bücher & Infos

Über Lars Winter

Früh kam ich über Henry Slesar, Cornell Woolrich und Agatha Christie mit Kriminalgeschichten in Berührung. Unter dem Pseudonym Lars Winter schreibe und veröffentliche ich Kriminalromane, Kurzgeschichten, Kinder- & Jugendbücher und betexte deutschsprachige Rock- und Popmusik. In den wilden Siebzigern habe ich Lyrik geschrieben, erotische Kurzgeschichten verfasst und versucht mit allen Sinnen ein Thema zu erfassen. Bin verheiratet, habe drei Kinder und wohne in einer alten Villa in Deutschlands Provence. Buchtitel: Mondblond, Septemberspiele, Honigwein und Sensenweib, Das zwischen Männern und Frauen, Wellenwut, Zerwühlt, Die Zaubertrommel.

Hobbys
Kunst - Musik - Theater
Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Lars Winter

  1. Wellenwut

    Im März 2018 erschien das Buch Wellenwut.
  2. Das zwischen Männern un...

    Im Oktober 2017 erschien das Buch Das zwischen Männern und Frauen.
  3. Honigwein und Sensenwei...

    Im Oktober 2016 erschien das Buch Honigwein und Sensenweib.
  4. Puppenmond

    Im April 2016 erschien das Buch Puppenmond.

Bücher A-Z

 
  1. (Ø)

    Verlag: Wind und Sterne Verlag


  2. (Ø)

    Verlag: Wind und Sterne


  3. (Ø)

    Verlag: Wind und Sterne


Bücherserien

Rezensionen zu den Büchern von Lars Winter

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Lars Winter ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.