Kurt Busiek - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Kurt Busiek in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 2017: Die Marvel Superhelden Sammlung Ausgabe 1. Avenger... (Details)
  • Neuheiten 07/2016: Redhand: Götterdämmerung (Details)
  • Neuheiten 07/2015: The Autumnlands Volume 1. Tooth and Claw (Details)
  • Neuheiten 03/2013: Wizard's Tale (Details)
  • Neuheiten 09/2010: Marvels 2. Im Fokus der Kamera (Details)

Anzeige

Kurt Busiek Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Kurt Busiek in der richtigen Reihenfolge

Batman: Kreatur der Nacht Buchserie (3 Bände)

  1. Batman: Creature of the Night 1 (noch nicht übersetzt)
  2. Batman: Creature of the Night 2 (noch nicht übersetzt)
  3. Batman: Creature of the Night 2 (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Kurt Busiek

  • Marvels
  • JLA
  • Superman: Redemption
  • Conan: Die Tochter des Frostriesen
  • Conan: Der Gott in der Kugel
  • Conan: Der Elefantenturm
  • Die Abenteuer von Conan: Die Halle der Toten
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Kurt Busiek

  • Rezension zu Batman: Kreatur der Nacht

    • K.-G. Beck-Ewe
    Klappentext/Meine Übersetzung:
    Der Junge, der Batman liebt
    Bruce Wainwright was ein fröhlicher Neunjähriger, besessen von Batman-Comics und sich vorstellend, wie es sein müsste, der Dunkle Ritter zu sein. Seine Welt zerbröselt als seine Eltern in einem schiefgegangenen Überfall getötet werden. VErwaist wird er an ein Privatinternat geschickt, wo er vor sich hinbrütet.
    Ihm dürstet nach Rache und findet kein Ziel für seine Gefühle, nicht in einer Welt, der es an Superhelden fehlt. Bruce wünscht…
  • Marvels - Im Fokus der Kamera von Kurt Busiek und Jay Anacleto und andere Künstler
    Im Jahre 1994 schufen der Autor Kurt Busiek und der Zeichner Alex Ross die Miniserie „Marvels“. „Marvels“ war eine Geschichte über die Helden des Marveluniversums (u.a. Spider-Man, Hulk, Avengers, Captain America etc.). die aus dem Blickwinkel des unscheinbaren Pressefotographen Phil Sheldon erzählt wurde.
    Mit „Im Focus der Kamera“ legt Busiek die Fortsetzung der erfolgreichen Miniserie aus den 90er Jahren vor.…

Anzeige