Kristof Magnusson - Bücher & Infos

Neue Bücher von Kristof Magnusson in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Kristof Magnusson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Kristof Magnusson

  • Zuhause (Rezension)
  • Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwa... (Rezension)
  • Männerhort
  • Dänen lügen nicht
  • Versöhnung und Groll
  • Gebrauchsanweisung für Island
  • Jenseits des Meeres liegt die ganze Welt (Rezension)
  • Sturmerprobt
  • Islands Adel
  • Frauen
  • Isländersagas 3
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Kristof Magnusson Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Kristof Magnusson

  1. Kunst in Aktion Dies ist ein hoch unterhaltsames Buch – es wird…

    Rezension von rumble-bee zu "Ein Mann der Kunst"
    Kunst in Aktion Dies ist ein hoch unterhaltsames Buch – es wird aber dennoch nicht für jeden etwas sein. Denn der Humor bewegt sich auf einer Ebene, die eher versteckt ist, und gekonnt Erwartungen unterläuft oder karikiert. Es ist kein „Schenkelklopfer“, sondern eher eine gekonnt inszenierte Satire des Kunstmarktes und der Bildungsbeflissenheit. Die Personen sind Typen: ein Förderverein auf dem Weg zu „seinem“ Lieblingskünstler, der – natürlich – Exzentriker ist. Satire ist es aber auch…
  2. "Nun verlass doch endlich diesen Mann." - "Tu mir den Gefallen…

    Rezension von Biografiefan zu "Wege, die das Leben geht"
    "Nun verlass doch endlich diesen Mann." - "Tu mir den Gefallen und nimm irgendwas anderes zu dir als nur dieses Hurenfrühstück (Kaffee und Zigarette, Anm. der Leserin)!" - "Ich wünschte mir, du würdest etwas anderes mit deinem Leben anfangen, als zu qualmen wie eine abgehalfterte Seemannsbraut." - Das sind so Sätze, die Eyja von ihrer Oma zu hören bekommt. Und irgendwie hatte sie recht. Eyjas Mann war versoffen, arbeitsscheu und hätte vom Alter her ihr Vater sein können. Eyjas Mutter und beste…
  3. Klappentext: Anita Cornelius ist Notärztin an einem großen…

    Rezension von Marie zu "Arztroman"
    Klappentext: Anita Cornelius ist Notärztin an einem großen Berliner Krankenhaus und liebt ihren Beruf. Sich auf unerwartete Situationen einzustellen, entspricht ihrem Temperament. Auch wenn es bei ihren Einsätzen nicht immer so aufregend zugeht, wie man sich das vorstellt. Anita ist das recht. Sie kann helfen. Und ab und zu sogar jemandem etwas Gutes tun. Adrian, ihr Exmann, ist Arzt am selben Krankenhaus. Sie haben sich erst vor kurzem in bestem Einvernehmen getrennt, und Lukas, ihr…
  4. Klappentext: Auf Weihnachten in Reykjavik hat Larus Ludvigsson…

    Rezension von Marie zu "Zuhause"
    Klappentext: Auf Weihnachten in Reykjavik hat Larus Ludvigsson sich so richtig gefreut. Aber dann kommt alles anders. Kurz vor der Abreise macht sein Freund mit ihm Schluss, das isländische Einwohnermeldeamt erklärt ihn für tot, und Dagur, der sich in Larus verliebt hat, begeht Selbstmord. Dagur, der aus der einflussreichsten Familie Islands stammt, war einer mysteriösen Enthüllung über seine Vorfahren auf der Spur. Larus gelingt es, hinter das Geheimnis um Dagurs Familie zu kommen. Doch dabei…

Anzeige