Katrin Burseg - Bücher & Infos

Katrin Burseg Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Katrin Burseg in chronologischer Reihenfolge

  • In einem anderen Licht (Neues Buch September 2017, Rezension)
  • Liebe ist ein Haus mit vielen Zimmern (Neues Buch August 2015, Rezension)
  • Der Sternengarten (Neues Buch August 2013, Rezension)
  • Die vierte Zeugin (Neues Buch August 2012, Rezension)
  • Die Rebellin des Papstes: Triumph und Tragödie: Da... (Neues Buch Mai 2010)

Rezensionen zu den Büchern von Katrin Burseg

  1. Das Buch erzählt die Geschichte Dreier Frauen. Miriam ist…

    Rezension von wiechmann8052 zu "In einem anderen Licht"
    Das Buch erzählt die Geschichte Dreier Frauen. Miriam ist Journalistin und allein erziehende Mutter, die mit dem Verlust ihres Mannes nicht klar kommt. Sie soll eine Mäzenin porträtieren und erhält anonyme Briefe "frag Dorothea nach Marguerite". 2. Dorothea eine reiche alte Frau die Zivilcourage und Hilfsbereitschaft unterstützen will. 3. Elisabeth eine bekennende ehemalige RAF Angehörige. Alles große Themen die in diesem Buch nur angerissen werden zwar gut recherchiert aber es geht mir nicht…
  2. Verlagstext „Fragen Sie Dorothea nach Marguerite.“ Miriam…

    Rezension von Buchdoktor zu "In einem anderen Licht"
    Verlagstext „Fragen Sie Dorothea nach Marguerite.“ Miriam bekommt anonyme Briefe mit nur diesem Satz geschickt. Dorothea Sartorius ist die charismatische Witwe eines Reeders und eine große Mäzenin in Hamburg. Gemeinsam mit ihr bereitet Miriam gerade die Verleihung des Sartorius-Preises für Zivilcourage vor. Dorothea beantwortet Miriams Frage nicht, ermuntert sie aber, nach dem Absender der Briefe zu suchen. In einem Beginenhof an der Schlei findet Miriam eine alte Bewohnerin und Antworten, die…
  3. Das Echo der Zeit Vor zwei Jahren verändert ein Querschläger…

    Rezension von Svanvithe zu "In einem anderen Licht"
    Das Echo der Zeit Vor zwei Jahren verändert ein Querschläger aus der Kalaschnikow eines Dschihad-Kämpfers das Leben von Miriam. Er trifft nicht sie, sondern ihren Mann Gregor, zweiundvierzig Jahre alt, Fotojournalist aus Hamburg, kriegserfahren und trotzdem nicht gleichgültig. Mitten ins Herz. Es ist ein irrwitziger Zufall, Gregor ist einmal am falschen Ort zur falschen Zeit. Seitdem begleitet Miriam die Trauer. Wie ein Rabe sitzt sie in ihrer Brust und regiert sie, mal zurückhaltend und…
  4. Wahrheit und Wahrhaftigkeit Wie der Klappentext bereits sagt,…

    Rezension von aemy zu "In einem anderen Licht"
    Wahrheit und Wahrhaftigkeit Wie der Klappentext bereits sagt, geht es um eine "berührende Lebensgeschichte einer Frau vor dem historischen Hintergrund des RAF-Terrors". Der Leser wird sofort abgeholt und während er die Hauptfigur Schritt für Schritt kennenlernt ist er auch schon mitten im Geschehen. Dabei ist die trauernde Miriam von Anfang an sympathisch. Immer wieder wird die eigentliche Handlung pausiert, um ihre innere Zerrissenheit zu beleuchten. Der Leser begleitet sie in ihrer…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Katrin Burseg ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.