Karin Michaelis - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 20.03.1872
  • † 11.01.1950

Neue Bücher von Karin Michaelis

  1. Bibi und die Verschwore...

    Im März 1998 erschien das Buch Bibi und die Verschworenen.
  2. Der kleine Kobold. Lebe...

    Im 1998 erschien das Buch Der kleine Kobold. Lebenserinnerungen.
  3. Das gefährliche Alter

    Im 1997 erschien das Buch Das gefährliche Alter.
  4. Bibi in Dänemark

    Im 1996 erschien das Buch Bibi in Dänemark.

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Karin Michaelis

Rezensionen zu den Büchern von Karin Michaelis

  1. (Zitat von Mara) Wenn ich mich recht erinnere ist Elsie ja erst…

    Rezension von Sylli zu "Das gefährliche Alter"
    (Zitat von Mara) Wenn ich mich recht erinnere ist Elsie ja erst 43 und an die Menopause hätte ich deshalb nicht gedacht. Da wäre sie ja um wenigstens 7 Jahre zu früh dran, oder kamen die Damen vor rund 100 Jahren früher in den Wechsel als heute?Ich hatte eher den Eindruck, dass die Elsie nach einem langweiligen Eheleben endlich auch eine richtig leidenschaftliche Liebe erleben möchte und vor ihren Gefühlen Angst hat. Durch die Scheidung bereitet sie zwar alles auf diese Möglichkeit vor, aber…
  2. Dieses Buch hab ich schon fast vergessen. :lol: Elsie Lindt…

    Rezension von Mara zu "Das gefährliche Alter"
    Dieses Buch hab ich schon fast vergessen. :lol: Elsie Lindt ist Karin Michaëlis zumindest hatte ich diesen Eindruck, nachdem ich "Der kleine Kobold" gelesen hatte. Und der Skandal :roll: über die Menopause spricht man nicht. PUNKT Noch meine Mutter war da fast stumm dazu, meine Großmutter hätte mich wahrscheinlich enterbt :lol: wenn ich dieses Wort je in ihrer Gegenwart in den Mund genommen hätte. Und die Männer??? Die meisten Männer dieser Generation (wenn sie nicht Ärzte waren)…
  3. Worum es geht Elsie Lindt ist 40 als sie sich scheiden lässt…

    Rezension von Sylli zu "Das gefährliche Alter"
    Worum es geht Elsie Lindt ist 40 als sie sich scheiden lässt und in ein einsames Haus auf dem Land zieht. Die Ehe war nicht unglücklich, von Elsies Seite aber mehr aus Angst vor der Armut, die sie seit Kindertagen verfolgt, als aus Liebe geschlossen. Und so dauert es einige Zeit bis sie sich eingesteht, dass ihre Flucht mit der Leidenschaft zu einem jüngeren Mann zusammenhängt.Als Elsie schließlich erkennt, dass sie nicht für das Alleinsein geschaffen ist und wieder Kontakt mit den beiden…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Karin Michaelis ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.