Karin Jäckel - Bücher & Infos

Neue Bücher von Karin Jäckel in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 05/2010: Er war ein Mann Gottes (Details)
  • Neuheiten 03/2010: Störfall Schule: Unsere Kinder: Durchgereicht und... (Details)
  • Neuheiten 03/2007: Königin der Freibeuter (Details)
  • Neuheiten 03/2006: Die Frau des Reformators (Details)
  • Neuheiten 02/2006: Nicht ohne meine Kinder! (Details)

Anzeige

Karin Jäckel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Karin Jäckel

  • Monika B: Ich bin nicht mehr eure Tochter (Rezension)
  • Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fänge... (Rezension)
  • Furcht vor dem Leben (Rezension)
  • Ein Vater gibt nicht auf
  • Ein Lächeln für Lucia
  • Sag keinem, wer dein Vater ist: Das Schicksal von ...
  • Es kann jede Frau treffen. Vergewaltigung
  • Lilli lässt Gespenster tanzen
  • In einem Land vor unserer Zeit
  • Dinosauriergeschichten
  • Mein Freund ist ein Känguruh
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Karin Jäckel Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Karin Jäckel

  1. Kurzbeschreibung: Selbtsmordversuche sind Ausdruck tiefster…

    Rezension von Grabfürstin zu "Furcht vor dem Leben"
    Kurzbeschreibung: Selbtsmordversuche sind Ausdruck tiefster persönlicher Krisen - ein alarmierendes Zeichen, daß die Zahl der Suizidversuche vor allem bei Jugendlichen steigt. Authentische Berichte von und über Jugendliche, die nur noch den Tod als Ausweg sehen - und die doch eigentlich auf der Suche nach dem Leben sind. (Quelle: amazon.de) Eigene Meinung: Es war interessant, die Lebensgeschichten der 'Betroffenen' zu hören, deren Gefühle und Gedanken, da das doch etwas ganz anderes ist, als…
  2. Hier möchte ich ein Buch aus der Reihe "Erfahrungen" vom Bastei…

    Rezension von felidae zu "Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in..."
    Hier möchte ich ein Buch aus der Reihe "Erfahrungen" vom Bastei Lübbe Verlag vorstellen: "Isis, Fürstin der Nacht" von Karin Jäckel Am Tag führt Isis ein ganz normales, bürgerliches Leben. Sie hat eine große Schwester, die Mutter ist Lehrerin, der Vater Gärtner. Doch in der Nacht ist alles ganz anders, denn Isis´s Eltern gehören einer satanistitschen Sekte an. Und Isis ist dazu bestimmt, einst das höchste Amt in dieser Sekte zu bekleiden. Und darauf wird sie von Geburt an vorbereitet. Durch…
  3. Diese Buch öffnet einem die Augen, dass es in der oftmals ach so…

    Rezension von felidae zu "Monika B. Ich bin nicht mehr eure Tochte..."
    Diese Buch öffnet einem die Augen, dass es in der oftmals ach so heilen Welt hinter der Fassade von der allseits bekannten "heilen Familienwelt", ziemlich oft zu brutalen Übergriffen kommt, und Kinder unmenschliches Leid erfahren müssen. In diesem Buch berichtet Monika B. von ihrem Leidensweg der 21 Jahre dauerte. Erst der Selbstmord ihres geliebten Bruders gibt ihr die Kraft die grauenhaften Taten aufzudecken, die sich hinter der "glücklichen" Familienfassade abspielen.... "Ich bin nicht…

Anzeige