Karin Fossum - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 06.11.1954 (67)

Neue Bücher von Karin Fossum in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2018: Hviskeren (Details)
  • Neuheiten 10/2017: Höllenrose (Details)
  • Neuheiten 10/2014: Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein (Details)
  • Neuheiten 05/2011: Böser Wille (Details)
  • Neuheiten 2010: Varsleren (Details)

Anzeige

Karin Fossum Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Karin Fossum in der richtigen Reihenfolge

Konrad Sejer Buchserie (13 Bände)

  1. Evas Auge
  2. Fremde Blicke (Rezension)
  3. Wer hat Angst vorm bösen Wolf
  4. Dunkler Schlaf (Rezension)
  5. Stumme Schreie (Rezension)
  6. Schwarze Sekunden (Rezension)
  7. Der Mord an Harriet Krohn
  8. Wer anders liebt (Rezension)
  9. Böser Wille (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Karin Fossum

  • Stumme Schreie • Dunkler Schlaf: Zwei Bestseller i...
  • Evas Auge • Fremde Blicke: Zwei Bestseller in eine...
  • Tödliche Elemente
  • Kalt wie der Tod
  • Reader's Digest Auswahlbücher 2002. In letzter Sek...
  • Evas Auge: Midsommer Tode
  • Fremde Blicke
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Karin Fossum

  • Rezension zu Also, von mir aus

    • Bookdragon
    Jonas Eckel,Jahrgang 1962 und gerade 38 geworden,lernt Lillian kennen.Sie kämpft mit ihrem Gewicht und ist dementsprechend mollig.Aber Jonas ist trotzdem angetan von ihr und macht Lillian einen Heiratsantrag.Also von mir aus sagt Lillian und zuckt mit den Schultern.Kann diese Ehe gutgehen?
    Der Schreibstil ist sehr ruhig,flüssig und leicht zu lesen.Die Protagonisten sind skurril und etwas schräg dargestellt.Die Spannung erhöht sich sehr langsam und verläuft eher gleichmäßig.
    Fazit:Jonas Eckel…
  • Rezension zu Die Stille bringt den Tod

    • mapefue
    Entgegen aller skandinavischen Krimitradition mit blutig abgeschlachteten Opfern, psychopatischen Tätern und durchgedrehter Kommissare, startet der Kriminalroman „Die Stille bringt den Tod“ von Karin Fossum komplett anders.
    Ragna Riegel sitzt im Gefängnis - wir wissen lange nicht warum - und wird von Kommissar Konrad Sejer verhört. Anscheinend hat der Kommissar noch nie einen derart seltenen kriminellen Vogel wie Ragna in die Finger bekommen. Ragna, ein Untersuchungsobjekt für mindesten zehn…
  • Rezension zu Höllenrose

    • freddoho
    Inhalt (Quelle : Amazon)
    Als Kommissar Konrad Sejer zu einem Campingwagen am Waldrand gerufen wird, erwartet ihn dort der wohl erschütterndste Fall seiner Karriere. Im Inneren des alten Caravans befinden sich die brutal zugerichteten Leichen einer jungen Frau und eines kleinen Jungen. Wer würde einer wehrlosen Mutter und ihrem Kind so etwas antun? Ein blutiger Schuhabdruck ist alles, was auf die Identität des Täters hindeutet. Kommissar Sejer macht sich auf eine fast aussichtslose Suche nach…
  • Um ehrlich zu sein, bin ich schon etwas erstaunt über die vielen schlechten Kritiken zu diesem Buch anderswo. Klar, es ist kein Krimi im herkömmlichen Sinn, denn Ermittlungsarbeit findet kaum statt, da es zum Leidwesen der Polizei nur wenig zu ermitteln gibt. Ein kleiner Junge ertrinkt in einem See und nichts deutet auf ein Gewaltverbrechen hin. Auch als bei der Obduktion eine Unstimmigkeit auftaucht, kann diese von der Mutter sofort einleuchtend erklärt werden - mehr oder weniger zum…

Anzeige