Karen Rose - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • auch Karen Rose Hafer
  • * 29.07.1964 (58)
  • Washington, D.C.

Über Karen Rose

Die US-amerikanische Schriftstellerin Karen Rose kam erst über Umwege zum Schreiben. Sie begann ihre Karriere als Lebensmitteltechnikern. Mit den Jahren bemerkte die 1964 in Maryland geborene und aufgewachsene Chemieingenieurin, dass sich Geschichten und Szenen in ihrem Kopf neben der Arbeit festsetzten. Um dem Alltag zu entfliehen, schrieb sie diese Geschichten nieder und 2003 erschien mit dem Kriminalroman "Don't tell" (dt. "Eiskalt ist die Zärtlichkeit") ihr Debütroman. Ihre Bücher gehören zu den Genres Thriller und Liebesroman, so dass sie für "Des Todes liebste Beute" und "Feuer" mit dem RITA Award der Romance Writer's of America ausgezeichnet wurde. Karen Rose verfasste zahlreiche Thriller, die sich weltweit in den Bestsellerlisten wiederfanden. Die Bücher platzierten sich beispielsweise in den Listen des Spiegel, der New York Times oder der Sunday Times.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Karen Rose in chronologischer Reihenfolge

Karen Rose Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Karen Rose in der richtigen Reihenfolge

Baltimore Buchserie (6 Bände)

  1. Todesherz (Rezension)
  2. Todeskleid (Rezension)
  3. Todeskind (Rezension)
  4. Todesschuss (Rezension)
  5. Todesfalle (Rezension)
  6. Todesnächte (Rezension)
  7. Alle Teile der Reihe anzeigen

Chicago Buchserie (6 Bände)

  1. Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Rezension)
  2. Das Lächeln deines Mörders (Rezension)
  3. Des Todes liebste Beute (Rezension)
  4. Der Rache süßer Klang (Rezension)
  5. Nie wirst du entkommen (Rezension)
  6. Heiß glüht mein Hass (Rezension)

Daniel Vartanian Buchserie (3 Bände)

  1. Todesschrei (Rezension)
  2. Todesbräute (Rezension)
  3. Todesspiele (Rezension)

Dornen Buchserie (5 Bände)

  1. Dornenmädchen (Rezension)
  2. Dornenkleid (Rezension)
  3. Dornenspiel
  4. Dornenherz
  5. Dornenpakt

Hat Squads Buchserie (2 Bände)

  1. Todesstoß (Rezension)
  2. Feuer (Rezension)

New Orleans Buchserie (2 Bände)

  1. Quarter to Midnight (noch nicht übersetzt)
  2. Beneath Dark Waters (noch nicht übersetzt)

Sacramento Buchserie (3 Bände)

  1. Tränennacht
  2. Tränenfluch
  3. Say Goodbye (noch nicht übersetzt)
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Karen Rose

  • Teuflisch Gut
  • Schsch!
  • Nie wirst du entkommen / Heiß glüht mein Hass
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von Karen Rose?

Das beste Buch von Karen Rose ist Todesstoß. Es wird mit durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 87,1 Prozent.

  1. Zufriedenheit 87,1%: Todesstoß (Details)
  2. Zufriedenheit 86,6%: Todesschrei (Details)
  3. Zufriedenheit 82,2%: Todesbräute (Details)
  4. Zufriedenheit 81,2%: Todesspiele (Details)
  5. Zufriedenheit 79,5%: Eiskalt ist die Zärtlichkeit (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Platzierungen in der Community

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Karen Rose

  • Rezension zu Dornenkleid

    • Sarah203
    Kurzfassung
    Vor neun Monaten hing Marcus O‘Bannions Leben am seidenen Faden, weil er angeschossen wurde als er ein ihm unbekanntes Mädchen beschützte. Nun geht es dem Zeitungsverleger wieder gut und er nutzt seine Zeitung wie eh und je dazu, Personen in den Fokus der Öffentlichkeit zu zerren, die ihre (Gewalt-)Exzesse gegenüber Frauen oder Kindern lieber im Verborgenen betreiben würden. Doch dann begegnet ihm Tala, eine junge asiatische Frau, und bittet ihn um Hilfe. Als sich die beiden…
  • Rezension zu Dornenmädchen

    • Sarah203
    Kurzfassung
    Faith Frye ist auf der Flucht: mehrfach hat sie die Polizei von Miami um Hilfe und Schutz vor ihrem Stalker angefleht, niemand nahm sie Ernst. Nun hat sie alles hinter sich gelassen und ist unter neuem Namen auf dem Weg in ihr neues Leben. Zuflucht hofft sie auf dem alten Anwesen ihrer Familie zu finden, das sie vor kurzem geerbt hat. Auch wenn düstere Erinnerungen mit diesem Haus zusammenhängen, Faith ist entschlossen, hier einen Neuanfang zu starten. Doch auf dem Weg zu ihrem…
  • Rezension zu Todesnächte

    • Sarah203
    Kurzfassung
    Gwyn Weaver lebt seit Jahren wie in Trance. Zutiefst gedemütigt und traumatisiert durch einen Mann, der sie angeblich liebte und doch nur benutzte, um seinen perfiden Rachefeldzug gegen ihre Freundin führen zu können, ist sie seit nun mehr gut sechs Jahren nicht mehr sie selbst. Ihre große Stütze in dieser Zeit war und ist ihr guter Freund, der Anwalt Thomas Thorne. Allmählich gesteht Gwyn sich ein, dass sie mehr als Freundschaft für ihn empfindet, doch wie steht er zu ihr?…
  • Rezension zu Todesfalle

    • Sarah203
    Kurzfassung
    Die elfjährige Jazzie hat Furchtbares erlebt: hinter einen Sessel gekauert hat sie mit angesehen wie ihre Mutter erschlagen wurde. Auch wenn der Mörder nicht wusste, dass sie da war, Jazzie hat ihn sofort erkannt und sich geschworen, kein Wort mehr zu reden. Völlig traumatisiert kommen sie und ihre kleine Schwester in einem Pferdetherapieprogramm unter und fassen langsam Vertrauen zur jungen Therapeutin Taylor Dawson. Die Polizei hofft, dass Taylor zu Jazzie durchdringen und ihr…

Themenlisten mit Karen Rose Büchern