Kai Hermann - Bücher & Infos

Kai Hermann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Kai Hermann in chronologischer Reihenfolge

  • Wir Kinder vom Bahnhof Zoo: Nach Tonbandprotokolle... (Neues Buch März 2011)
  • Engel & Joe (Neues Buch Juli 2007)
  • Panikpräsident (Neues Buch Februar 2004)
  • Engel und Joe (Neues Buch 2001, Rezension)

Weitere Bücher von Kai Hermann

Themenlisten mit Kai Hermann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Kai Hermann

  1. Tonbandaufnahmen, die zwei Reporter von Christiane F.…

    Rezension von Teufelsweib zu "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
    Tonbandaufnahmen, die zwei Reporter von Christiane F. erstellten, waren die Grundlage, die diesem autobiographischen Werk zu Grunde liegen. Es gewährt einen eindrucksvollen Einblick in das Berliner Drogenmilieu der 70er Jahre und hat thematisch bis heute nichts an Aktualität verloren. Der schonungslose Bericht des jugendlichen Mädchens schockiert und entsetzt die Leser damals wie heute gleichermaßen, trotzdem hat dieses Buch meiner Meinung nach nur bedingt eine abschreckende Wirkung und ich…
  2. @ Janeymaus: Danke für deine Eindrücke zu diesem Buch. Für mich…

    Rezension von gaensebluemche zu "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
    @ Janeymaus: Danke für deine Eindrücke zu diesem Buch. Für mich ist es irgendwie ein besonderes Buch, wenn auch im negativen Sinne. Aber es hat mich durch meine Jugend begleitet, ich habe es mehrmals gelesen und es hat mich abgeschreckt und fasziniert zugleich. (Zitat von Janeymaus) Das sehe ich auch so. Ich habe das Buch gelesen, ohne jemanden zu haben, mit dem ich darüber sprechen konnte oder wollte. Ich glaube, es ist sinnvoller, dieses Buch begleitet durch einen Lehrer in der Schule oder…
  3. Der Schreibstil des Buches war anfangs sehr ungewohnt, doch nach…

    Rezension von Janeymaus zu "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
    Der Schreibstil des Buches war anfangs sehr ungewohnt, doch nach knapp 100 Seiten habe ich endlich in das Buch rein gefunden und es gestern beendet. Was Christiane erlebt hat, fand ich sehr interessant. Erschreckend war es eher weniger, weil Christiane von "echten Freundschaften" gesprochen hat, die es wohl nur unter Fixern gibt und alles sehr erlösend beschrieben hat. Trotzdem bleibt etwas im Kopf hängen. Schaut man sich das Leben der Personen dort realistisch an, sieht man deren wahre Welt.…
  4. Ich muss sagen: Das ist ein echt krasses Buch!! Es hat mich sehr…

    Rezension von HappySmileyFace zu "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
    Ich muss sagen: Das ist ein echt krasses Buch!! Es hat mich sehr zum nachdenken angeregt. Dies war meine erste Biografie, die ich gelesen habe. Ich finde, das schlimmste an dem Ganzen ist, dass es eine wahre Geschichte ist und es auch heute noch so ist. Ich wohne ja in Berlin und war noch nie in dieser Gegend des Bahnhof Zoo. Meine Mutter sagt, dieses Elend möchte ich auch gar nicht sehen. Was ich besonders schlimm finde: Christiane fängt mit 13 an, Heroin zu drücken, und ich selbst bin ja auch…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Kai Hermann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.