Juliet Marillier - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy

Neue Bücher von Juliet Marillier in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Juliet Marillier Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Juliet Marillier in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Juliet Marillier

Rezensionen zu den Büchern von Juliet Marillier

  1. Bei "Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln" handelt es sich um…

    Rezension von Hasune zu "Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln"
    Bei "Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln" handelt es sich um eine liebevoll zusammengestellte Sammlung von Kurzgeschichten, genauer gesagt um eine Märchenanthologie. Man begegnet in den verschiedenen Geschichten zum Teil schon bekannten Charakteren, lernt jedoch auch vollkommen neue Welten kennen. Da alle Märchen von verschiedenen Autoren geschrieben wurden (18 Märchen von 18 Autoren), treffen sich auch in dieser Anthologie vollkommen unterschiedliche Stile, weshalb wahrscheinlich jeder…
  2. Dies ist der vierte Teil der Sevenwaters- Serie Zum Inhalt: Es…

    Rezension von Liyadis zu "Die Erben von Sevenwaters"
    Dies ist der vierte Teil der Sevenwaters- Serie Zum Inhalt: Es geht in diesem Buch um Clodagh, die Tochter von Sean und Aisling. Anders als in den letzten 3 Bänden, geht Marillier also keine Generation weiter, sondern bleibt in der von Fainne aus "Das Kind der Stürme". Nachdem Sean und Aisling nur Töchter bekommen haben, wird Aisling noch einmal schwanger und bringt den kleinen Finbar zur Welt. Zur selben Zeit findet auf Sevenwaters die Hochzeit von Clodaghs Zwillingsschwester statt. Zu…
  3. Wieder einmal ein Buch das einfach als dritter Band an den…

    Rezension von Mara zu "Das Kind der Stürme"
    Wieder einmal ein Buch das einfach als dritter Band an den Ersten angehängt wurde. Rezension Cait von hier: Juliet Marillier - Die "Sevenwaters"-Trilogie [URL:http://www.buechertreff.de/fantasy-science-fiction/5457-juliet-marillier-sevenwaters-trilogie/] Inhalt zu "Das Kind der Stürme" Im dritten Band ist Fainne, eine verschollene Enkelin von Sorcha, die zentrale Figur. Seit dem Tod ihrer Mutter wird sie von ihrem Vater, einem abtrünnigen Druiden, in völliger Abgeschiedenheit großgezogen und…
  4. Wieder einmal ein Buch das einfach als zweiter Band an den…

    Rezension von Mara zu "Der Sohn der Schatten"
    Wieder einmal ein Buch das einfach als zweiter Band an den ersten angehängt wurde. Juliet Marillier wurde in Neuseeland geboren und wuchs in Dunedin auf. Bereits seit frühester Kindheit begeistert sie sich für keltische Musik und irische Geschichte. Sie lebt heute mit ihrer Familie in Perth, Australien. Zu ihren großen internationalen Erfolgen gehört der Sevenwaters Romanzyklus (Amazon) Und hier die Rezension von Cait von hier:…

Anzeige