Juli Zeh - Bücher & Infos

Juli Zeh Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Juli Zeh in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Juli Zeh

  • Spieltrieb (Rezension)
  • Die Stille ist ein Geräusch (Rezension)
  • Kleines Konversationslexikon für Haushunde (Rezension)
  • Ein Hund läuft durch die Republik
  • Schilf (Rezension)
  • Das Land der Menschen
  • Das Mögliche und die Möglichkeiten: Rede an die Ab... (Rezension)
  • Feindliches Grün
  • Nullzeit (Rezension)
  • Das letzte Testament der Heiligen Schrift
  • Rosa ist das Grau der Optimisten: Vorwort von Juli...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Juli Zeh Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Juli Zeh

  1. Klappentext: 'Apport: [lat.]Bring [es] her! - Versuch des…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Kleines Konversationslexikon für Haushun..."
    Klappentext: 'Apport: [lat.]Bring [es] her! - Versuch des Menschen, seine Herrschsucht als Kulturpflege zu tarnen. Überdies völlig sinnlos: Die meisten Haushunde können kein Latein. Siehe -> Stöckchen. So und ähnlich lauten die Empfehlungen Julie Zehs Hundefreund Othello für seine Artgenossen im Umgang mit ihren Menschen. Eigene Beurteilung (Eigenzitat aus amazon.de) Es kommt nicht oft vor, dass ich ein Hörbuch abbreche - und schon gar nicht eins, das ich mithöre, nachdem ich es…
  2. Vertrauen zwischen Mensch und Pony! "Socke und Sophie –…

    Rezension von Jasminh86 zu "Socke und Sophie: Pferdesprache leicht g..."
    Vertrauen zwischen Mensch und Pony! "Socke und Sophie – Pferdesprache leicht gemacht" von der Autorin und Pferdeexpertin Juli Zeh und dem dtv-Verlag ist eine schöne und gelungene Kombination aus Pferdewissen und einer tollen Pferdegeschichte. Begleitet wird das ganze mit passenden und farbenfrohen Illustrationen von Flix. Der Roman für Kinder ab neun Jahren gibt informative und spannende Einblicke in die Pferdewelt. Die beiden Hauptrollen übernehmen die zwölfjährige Sophie, dessen Traum nur…
  3. (Zitat von mapefue) Ich habe das Buch gerade beendet und kann…

    Rezension von eigenmelody zu "Unterleuten"
    (Zitat von mapefue) Ich habe das Buch gerade beendet und kann mich nur anschließen: Spitzenliteratur. Absolut grandios. Unsere heutige Gesellschaft in a nutshell sozusagen. Mein Liebling ist der Naturschützer, aber ich liebe auch alle anderen. Das beste Buch von Juli Zeh bisher. :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
  4. (Zitat von Caracolita) Ich hab den Roman vor einigen Jahren -…

    Rezension von Divna zu "Corpus Delicti"
    (Zitat von Caracolita) Ich hab den Roman vor einigen Jahren - als auch die Verfilmung von "Spieltrieb" aktuell war - begonnen und abgebrochen, weil ich mit Juli Zehn nie warm werden kann. Nun denk ich mir, dass - um mitreden zu können - das kurze Hörbuch absolut zumutbar ist. Bildungslücke.