Jürgen Seibold - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Liebesroman
  • * 11.03.1960 (60)
  • Stuttgart

Jürgen Seibold Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Jürgen Seibold in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Jürgen Seibold in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Jürgen Seibold

Themenlisten mit Jürgen Seibold Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Jürgen Seibold

  1. Seit Jahren erscheint im Oktober im Knaur Verlag eine…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Lametta, Lichter, Leichenschmaus"
    Seit Jahren erscheint im Oktober im Knaur Verlag eine Krimi-Kurzgeschichten-Anthologie im Adventskalender-Format. So ist dem einen oder anderen evtl. schon das Buch „Türchen, Tod und Tannenbaum“, „Maria, Mord und Mandelplätzchen“ oder „Plätzchen, Punsch und Psychokiller“ in den letzten Jahren über den Weg gelaufen. Mit „Lametta, Lichter, Leichenschmaus“ geht die Reihe in eine neue Runde. Erneut natürlich mit 24 regionalen Weihnachtskrimis, damit man im Dezember täglich bis zum Heiligabend eine…
  2. "Vor den Klohäuschen hatte es noch nie gut gerochen, aber heute…

    Rezension von claudi-1963 zu "Volltreffer"
    "Vor den Klohäuschen hatte es noch nie gut gerochen, aber heute war der Geruch noch stechender als sonst." (Buchauszug) Als Kriminalmeister Willy Haffmeyer das verdorrte Blumenbeet vor der Kapelle St. Rasso sieht, das sein Bekannter Hansjörg Roth sonst immer bearbeitet, macht er sich ernsthaft Sorgen. Wenig später dann entdeckt er Roths Leiche in seinem Klohäuschen unweit seiner Hütte. Roth sitzt mit heruntergelassener Hose auf der Kloschüssel, dort hatte man ihn mit dem Bolzen einer Armbrust…
  3. "Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein…

    Rezension von claudi-1963 zu "Spritztour"
    "Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein Heilmittel in den Händen des Toren ist Gift." (Giacomo Casanova) Wunderschönes Wanderwetter im Allgäu, das Kommissar Eike Hansen ausnützen will, um endlich mal mit der Gerichtsmedizinerin Theresa (Resi) Meyer den Hochzeitstermin zu besprechen. Darum hat er sich in ein heimisches Outfit gesteckt und möchte mit Resi, mit der Tegelbergbahn eine Wanderung auf den Berg machen. Doch beim Hochfahren mit der Seilbahn drängt sich ganz auffällig…
  4. Klappentext: Dezember 2012. Am Ebnisee, idyllisch mitten im…

    Rezension von Amethyst zu "Endlich Endzeit"
    Klappentext: Dezember 2012. Am Ebnisee, idyllisch mitten im Schwäbischen Wald gelegen, treffen sich gut situierte Männer und Frauen aus ganz Deutschland, die zwei Dinge verbinden: Sie verehren den Buchautor Xumucane k-p‘eñal – und sie glauben daran, dass nach dem Ablauf des aktuellen Maya-Kalenders am 21. Dezember die Welt untergeht. Für einen endet alles noch früher: Er liegt eines Morgens rücklings auf der Feuerstelle der Maya-Gläubigen, ermordet und mit heruntergelassenen Hosen. Die…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Jürgen Seibold ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.