Jürgen Neubauer - Bücher & Infos

Neue Bücher von Jürgen Neubauer in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Jürgen Neubauer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Jürgen Neubauer

  • So viele Bücher: Erstaunliches, Kurioses und Nachd... (Rezension)
  • Der Tod und die Sonne
  • Mein Leben für die Wirtschaft
  • Superkapitalismus: Wie die Wirtschaft unsere Demok...
  • Das Harvard-Konzept: Der Klassiker der Verhandlung...
  • Mit harten Bandagen
  • Máximo Líder: Fidel Castro
  • Neustart im Kopf: Wie sich unser Gehirn selbst rep...
  • Das Gedächtnis der Kellnerin
  • Erfolgreicher verhandeln mit Gefühl und Verstand
  • Überflieger: Warum manche Menschen erfolgreich sin...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Jürgen Neubauer Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Jürgen Neubauer

  1. Das Thema ist (leider) brandaktuell. Die freiheitliche…

    Rezension von Dietmar58 zu "Die Verlockung des Autoritären: Warum an..."
    Das Thema ist (leider) brandaktuell. Die freiheitliche Staatenwelt gerät zunehmend ins Schlingern. Immer mehr Menschen sind enttäuscht, unzufrieden, übersättigt - wie auch immer: es wird zunehmend eng für die traditionelle (westliche) Demokratie. Da kommt das Buch einer renommierten und erfahrenen Pulitzer-Preisträgerin gerade recht. Sie setzt sich zur Aufgabe den Leser Einblicke in die Hintergründe zu gewähren, warum die "Antidemokraten" zunehmend an Zustimmung erfahren. Inhaltlich stellt…
  2. Verlagstext In seinem wissenschaftlich hoch aktuellen und…

    Rezension von Buchdoktor zu "Blueprint: Wie unsere Gene das gesellsch..."
    Verlagstext In seinem wissenschaftlich hoch aktuellen und fundierten Buch verfolgt der Mediziner und Sozialwissenschaftler Nicholas A. Christakis einen interdisziplinären Ansatz, um über das Gute in der Gesellschaft – den Zusammenhalt und die Kooperation der Menschen untereinander – zu schreiben. Er bringt aktuelle Forschungsergebnisse aus Evolutionsbiologie, Sozialwissenschaft, Genetik, Neuro- und Netzwerkwissenschaften zusammen und zeigt, dass unsere Gene nicht nur unseren Körper und unser…
  3. Eigenzitat aus amazon.de: “Ein Kreuz auf einer Karte hat noch…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Die Stadt des Affengottes"
    Eigenzitat aus amazon.de: “Ein Kreuz auf einer Karte hat noch niemals auf einen Schatz hingewiesen,” heißt es in einer Vorle-sung, die Professor Jones vor einigen Studentinnen und Studenten der Archäologie hält. Kurz bevor er wegen einer mit einem Kreuz versehen Karte auf die Jagd nach einem weiteren Schatz geht. Diese Art von Archäologie, die durchaus so ihre historischen Vorbilder gehabt hat, gilt heute als unwissenschaftlich und unmoralisch. Also etwas, womit sich der Autor dieses Buchs…
  4. Sehr zu empfehlen! Srdja Popovic wurde 1973 in Belgrad geboren…

    Rezension von warmerSommerregen zu "Protest! Wie man die Mächtigen das Fürch..."
    Sehr zu empfehlen! Srdja Popovic wurde 1973 in Belgrad geboren und ist ein international bekannter Politaktivist. Im Jahre 2000 stürtzte er mit der von ihm mitgegründeten Gruppe OTPOR! den Diktator Slobodan Milosevic. Seitdem berät er mit seiner unabhängigen Organisation CANVAS (Centre for Applied Nonviolent Action and Strategies) in der ganzen Welt Widerstandskämpfer. In seinem Buch “Protest! Wie man die Mächtigen das Fürchten lehrt” beschreibt er, wie man in der Gesellschaft wirklich etwas…

Anzeige